Findet ihr Spotify teuer?

10 Antworten

Wenn man mal bedenkt, zu welch einer Masse an Songs man mit dieser Mitgliedschaft Zugang hat, ist der Preis meiner Meinung nach schon durchaus mehr als angemessen.

Ich höre mir hunderte songs pro Monat an (vielleicht nicht ganz so viel) und zahle dafür nur 10€. Ich zahle also so gut wie nichts pro Song und das ist schon ein extrem guter Deal. Musik ist damit so günstig wie noch nie.

Zugang zu so vielen künstlerischen Werken für einen 10er.

Ich habe es und finde es nicht teuer. Ist ja eh immer eine Frage ob :

  • Es das einem wert ist
  • Wie die Geldmittel sind

Schönen Tag

Naja ich zahl es halt weil ich Musik brauche genauso wie Fitness is auch teuer oder netflix sky alles Luxus

wie Fitness is auch teuer

Willst Du damit sagen, dass Spotify teuer ist?

0
@spacefacehansen

Also wenn man den Familytarif nutzt nicht... gut für das was man bekommt geht es wenn ich es zu teuer finden würde würde ich es gar nicht nutzen

0
@Strawberrydots

Spotify ist für das, was die den Künstlern antun, viel zu preiswert und hilft natürlich nur Spotify. Wenn Du weiterhin Musik hören möchtest die Dir gefällt, dann solltest Du wieder CDs/Vinyl kaufen und Konzerte besuchen.

0

Was möchtest Du wissen?