Findet ihr Sportbikinis peinlicher oder unvorteilhafter als Bikinis?

9 Antworten

jein... kommt drauf an, was man im schwimmabd so treibt. zum rumtollen und so ist ein sportbikini auf jeden fall das richtige. so für die liegewiese etc. kann man ihn auch tragen, man kann aber auch andere tragen. ich selbst habe neben einigen sportbikinis noch jede menge anderer zur auswahl. vom baloconette über einen cup oder bustier bis hin zum brazilian neckholder... ähnliches gilt für die Höschen. da wird auch gerne schon mal kombiniert...

lg, Nicki

Was ist denn daran unvorteilhaft oder peinlich?

Bitte bisschen besseres Selbstbewusstsein zulegen!

Nen Sportbikini sitzt und das oft besser als diese Billigfähnchen aus den einschlägigen 2-Buchstaben-Shops.

Beide kann man für beides anziehen. Willst Du ernsthafts chwimmen, nicht nur schick rumdümpeln,d ann würde ich definitiv den Sportbikini nehmen. Und schick sind auch die.

Glaubst du, dass sich Leute aus meiner Klasse(komme in die 8) darüber lustig machen werden?

0

Praktischer sind sie auf jeden Fall, da normale Bikinis bei Belastung auch mal verrutschen können ... Aber es gibt ja auch welche, die hinten überkreuzt sind und so besser halten.

Außerdem: Mal ehrlich, ein Sportbikini ist unsexy. Raffinierte Push up Bikinis sehen einfach besser aus ;)

Deshalb sieht man ja auch,w eil soooo seksi, so viele mit unvorteilhaftetsten PushUps. Aber weil halt alle sagen, is mäni seksi, denkt jede is mäni seksi.

Ne, oft ganz im Gegenteil.

0

Was möchtest Du wissen?