Findet ihr schwänzen richtig schlimm nicht ok oder normal?

16 Antworten

Ich habe damals auch geschwänzt. In der 8. Klasse hatte ich 64 Fehltage. Mehr als die Hälfte unentschuldigt.
Ich wurde massiv gemobbt und danach habe ich ganz komisch darauf reagiert. Ich bin alle angegangen, habe nur noch Mist gebaut, Lehrer beleidigt und und und.. Dann ein Jahr Therapie und raus kam, das mich das Mobbing fast komplett zerstört hat. Physisch meine ich.
Tja, sitzen geblieben bin ich zwar nicht aber ich hatte nach der 9. Klasse nur ein Abgangszeugnis. Dann musste ich extra 2 Jahre auf die Berufsschule und da meinen Abschluss nachholen.
Hätte ich mir sparen können, wenn ich auf die Realschule gewechselt hätte.
Dann wäre das alles nicht passiert.
So wie Du siehst, war es in dem Fall nicht einmal meine Schuld aber Du bist in dem Fall selber Schuld und das würde Dich Dein ganzes Leben lang verfolgen.
Du musst alles nochmal machen, bekommst ohne Abschluss keine Ausbildung usw.
Geh einfach wieder zur Schule hin. Aufstehen, anziehen, essen, und los. Mehr brauchst Du nicht machen. Dein Gehirn stellst Du morgens einfach aus.
Lange hast ja nicht mehr. Und lieber jetzt quälen als die restlichen 70 - 80 Jahre. ;)

"Schlimm" ist das natürlich überhaupt nicht. Ich meine aber, man sollte sich für oder gegen die Schule entscheiden. Das gelegentliche Schwänzen erzeugt doch nur Stress und macht einem ein schlechtes Gewissen. Man kann die Zeit, die man eigentlich in der Schule sein müsste, es aber nicht ist, gar nicht genießen.

Das Schwänzen entseht ja nur deshalb, weil das, was in der Schule passiert, belanglos ist. Wäre es für einen selbst wichtig, käme man nicht auf den Gedanken, zu schwänzen.

http://derblogfuerschueler.blogspot.de/

Gruß Matti

Also ich hab früher immer nur geschwänzt wenn ich was vor hatte also z.b. Konzerte oder Festivals.. xD aber wenn eine Prüfung Anstand natürlich nicht! Das kann ich dir auch nur weitergeben wenn du eh nur zu hause rumgammelst warum dann schwänzen? Ich finde das ist doch dann nur unnötiges versäumen und nachholen von Unterrichtsstoff! Und später wird dir das auch niemand danken wenn du zuviel fehlst!..

Was möchtest Du wissen?