Findet ihr rauchen gut?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 26 Abstimmungen

nein (bin Nichtraucher) 73%
geht so (bin Raucher) 11%
ja (bin Raucher) 7%
ja (bin Nichtraucher) 3%
nein (bin Raucher) 3%
geht so (bin Nichtraucher) 0%

28 Antworten

nein (bin Nichtraucher)

Rauchen ist super ungesund und im Gegensatz zu anderen Drogen hat man auch kaum einen Rausch davon.

Mich störts jetzt aber nicht, wenn in meiner Umgebung geraucht wird und im Endeffekt soll jede*r selbst entscheiden, ob und wie er seinen Körper schädigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Natürlich nicht ! Aber wer gerne raucht soll das ruhig tun. Ich werde es ihm nicht krumm nehmen. Hab ja schließlich selber mal geraucht und weiß, wie das ist, von seinen Zeitgenossen deswegen herablassend behandelt zu werden. Das tut weh...

Und wenn jemand davon loskommen möchte, muss er das ohnehin aus freien Stücken schaffen. Da nützt es nichts, wenn man immer wieder von den Außenstehenden hören muss: "Warum rauchst Du denn bloß ?! Hör doch auf damit !" Es werden doch nur Abwehrmechanismen mit derartig abgedroschenen Sprüchen aufgebaut.

Und was das Passivrauchen betrifft: Da gibt es immer wieder so einige Spezis, die da unnötig übertreiben müssen^^ --> siehe Bilderwitz !

https://www.falki-design.ch/pics/rauchen.jpg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bin (mitterweile) starker Raucher und bestimmt schon seit 16 - 17 Jahren am rauchen, merke es köperlich sehr (Kondition, Lunge, Zähne)und empfehle jeden der "gerade" erst angefangen ist, damit aufzuhören (spreche von 5 -10 Zigaretten am Tag).Und du nimmst Geschmäcker und Gerüche anders war (Kein Scherz).Alles riecht nach Rauch.Zudem kommt noch das finanzielle, ich hätte für das Geld ein 2 Neuwagen mit Vollaustattung kaufen können und ein Luxus Urlaub machen.Du kaufst dir anstatt was zu Essen lieber Kippen wenn du mal knapp bist. Um so Älter du wirst umso mehr bereust du es.Alternativen wie Kaugummi und EZigaretten bringen überhaupt nichts (alles schon Ausprobiert).Ich bereue jede gekaufte Schachtel!Und die ganzen "hör doch einfach auf, soo schwer ist das nicht" Sprüche, bringen nichts, weil es nun mal eine Sucht ist.Es kenne viele der selbst nach Jahren wieder angefangen sind (Stress,Beruf etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Ich finde Rauchen nicht gut weil es dem Körper mehr schaden anrichtet als man selber glauben kann .

Meine Eltern sind beide Raucher und möchten aufhören aber ich sehe das sie es nicht packen weil sie es noch nicht ganz wollen endgültig aufzuhören .

Ich möchte kein Raucher werden weil es sehr viel im Körper kaputt machen kann ; es stinkt und es nicht schmeckt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
geht so (bin Raucher)

das ist ne gute Frage.....

ich bin seit 1993 Raucher ( kein starker Raucher ) und rauche mehr oder weniger nur deshalb, weil es mich beruhigt und weil ich vor allem zum Kaffee und nachm guten Essen " gerne " eine durchziehe.

" schmecken " tut mir das aber nicht im Geringsten, darum möchte ich mir demnächst ne Pfeife kaufen ( duftet so gut ), das Zigarettenrauchen aber beibehalten.

meine Meinung :

wirklich " gut " finde ich es nicht, da kein " Geschmack ( wie z.B.) Pfeife, es wir immer teurer und gesundheitsschädlich ist es auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Es gibt Menschen da finde ich gut das sie Rauchen. Könnte ruhig ein bisschen mehr sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ja (bin Raucher)

Sehr gut. Weil ich nicht gesund krepieren will. Die paar Tage früher kann ich verkneifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein .... bin Ex-Raucherin :-) alles stinkt gewaltig: man selbst, die Kleidung, die ganze Wohnung, die Gardinen, die Polstermöbel, das Bett, einfach alles.

Jetzt natürlich nicht mehr, hab vor Jahren mit dem Rauchen aufgehört!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Die Frage wird wohl nur jemand mit Ja beantworten, ist er irgendwie mit der Herstellung oder dem Vertrieb von Tabakprodukten beschäftigt.

Aber selbst einer der größten Zigaretten-Produzenten hat festgestellt, dass die Ära der Zigarette zu Ende geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Ich habe in meinem Leben ein paar Züge von einer Zigarette genommen und konnte mich zum Glück nie damit anfreunden, weil es mir nie geschmeckt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Nicht wirklich gesund das Zeug 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Nein. Aber wenn Leute meinen, ihren kompletten Körper damit zu zerstören, ist das deren Sache (und deren Geld, was drauf geht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Ich halte nicht viel davon. Aber jeder muss das selbst entscheiden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Nein. Das stinkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

gut finde ichs nicht, aber ich lass die Leute machen... solange sie nicht in meinem Auto oder Wohnzimmer sitzen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Ich war jahrelang Kettenraucher, jetzt weiß ich was ich meiner Umgebung damals zugemutet habe.

Ich verbiete es keinem in meiner Familie. Damit muß jeder sebst klarkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimeosciIlator
28.02.2017, 20:10

DH für Deinen letzten Satz !

2
nein (bin Nichtraucher)

Nope... ich persönlich mag rauchen nicht, habe aber nichts gegen Raucher. Man muss eben von mir nur ab und an mal sowas anhören wie "Rauchen ist aber nicht so gesund"  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

... bin aber tolerant und habe nichts gegen Raucher.

Toleranz und Rücksichtnahme sollte aber von beiden Seiten geübt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ja (bin Nichtraucher)

Raucherinnen sind attraktiver als Nichtraucherinnen! Schade nur, dass immer weniger Frauen rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein (bin Nichtraucher)

Hallo! Laut der Weltgesundheitsorganisation sind 2015 ca. 6 Millionen Menschen weltweit durch das Rauchen gestorben. 

Und das soll man gut finden???

Ich wünsche Dir alles Gute. Und Rauchen gehört nicht dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?