findet ihr Penis- oder Scheidengeruch unangenehmer?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

  • Ein sauberer Penis sollte quasi gar nicht riechen, allenfalls bei starker sexueller Erregung ein ganz mildes männliches Aroma. Alles was mit "stinken" zu tun hat, ist auf mangelhafte Hygiene zurückzuführen und daher absolut eklig. Waschen muss man den Penis halt täglich und kurz vor sexueller Betätigung zumindest kurz mit klarem Wasser. Schweißgeruch im Intimbereich hat nichts mit dem Penis selbst zu tun, aber kann natürlich auch passieren. Dann reicht es aber auch anderswo und eine Dusche wäre vorher fällig gewesen.
  • Die Vagina einer Frau riecht im allgemeinen etwas, auch wenn sie sauber ist. Je nach Frau und deren Vaginalflora, insbesondere auch abhängig vom Zyklus-Zeitpunkt, kann das mehr oder weniger intensiv sein. Stärkere Gerüche weisen aber eher auf gestörte Vaginalflora oder gar Infektionen hin.
  • Konkret zu deiner Frage würde ich daher sagen: Sauber und gesund riecht ein Mann quasi gar nicht, eine Frau aber schon etwas. Egal welches Geschlecht, starker Geruch deutet auf mangelnde Hygiene oder Krankheit hin.

Der erste der auch auf die Frau eingeht alle sagen keine Ahnung weil keinen Penis gerochen haben xD alles Jungfrauen hier 😅

Gute Antwort :)

1

Hallo, conni000111!

Wenn mein Penis "stinken" würde, wäre ich vielleicht tot!

Tägliches Waschen im Intimbereich gehört zu meiner täglichen Hygiene!

Wenn Du, wenn Du von Bekannten schreibst: "...wo ich die Luft anhalten musste.", würde ich lieber die Finger und mehr davon lassen.

Generell ist für Männer zu sagen, dass sie ihren Unterleib mit dem ganzen Zubehör so pflegen sollten wie ihren restlichen Körper!

Anders sieht es bei der Damenwelt aus.

Hier ist tägliches waschen des Intimbereichs mit Seife o.ä. nicht angesagt.

Die natürliche Vaginalflora "reinigt" die Scheide und sorgt dafür, dass bösartige Keime keine Chance zum Überleben haben.

Bei Erkrankungen der Genitalien jedoch sind Sitzbäder und ärztliche Abklärung angebracht.

Unter diesen (gesunden) Umständen dürfen allerdings die männlichen als auch die weiblichen Geschlechtsorgane bei sexueller Tätigkeit aller Art natürlich ihren Duft verbreiten und den Partner anregen...

Liebe Grüße,

Gerd

Unangenehmer Geruch egal ob bei Mann oder Frau entsteht bei mangelnder Hygiene. Von Geschmack kann ich dir nichts sagen.

Weder Männer noch Frauen riechen im Intimbereich unangenehm, wenn sie die grundlegenden Regeln der Hygiene beachten und befolgen.

Bei entsprechend täglicher Körperpflege sollten weder Penis noch Vagina einen unangenehmen Geruch verströmen.

Ich rieche nicht daran.

Beides ist unangenehm!

Bei wem hast Du denn gerochen?

0
@extrapilot351

Bei niemandem, ich habe eine empfindliche Nase u, rieche das auch so!

außerdem möchte ich dich bitten, solche Anspielungen künftig sein zu lassen, ok?

0

Eine Frage der persönlichen Hygiene.

Ich hatte schon mit ner Mengen Penissen zu tun. Gewaschen riecht er nicht.

Wahrscheinlich rochen die Exemolare, denen du begegnet bist, nach alter Pisse.

Den eigenen Gestank riecht man nicht so.

Ansonsten...waschen?

Was möchtest Du wissen?