Findet ihr Paar Schmuck mit 16 Jahren kitchig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit 16 ist die Gefahr, als "albern" angesehen zu werden, vermutlich geringer als mit 40. Und selbst wenn: Es kommt nur darauf an, was ihr denkt. Wenn es euch gefällt, ist die Meinung aller Anderen zweitrangig. Falls jemand einen Scherz in dieser Richtung macht, ist der vielleicht nur neidisch auf euer Glück?

Übrigens: Ich bin mehr als zweimal so alt, trage mit meiner Freundin aber trotzdem ein Paar Armbänder im Partner-Look - selbstgemacht aus einer alten Fahrradkette. Kitischig? Mir doch egal...

Nicht unbedingt. Dabei, denke ich, kommt es auf die Art an.

Mit Alter hat das garnichts zu tun. Kitschig, finde ich, ist nur das, was u.U. übertrieben ist.

Solange der Schmuck zurückhaltend ist, wird das niemand kitschig finden. Außerdem sollte man nicht immer auf die Meinung anderer hören, sondern seine eigene haben.

Warum finde ich nicht

Wenn ihr beide Kitsch mögt wieso nicht 

Kommt drauf an was, manche übertreiben richtig ^^

Ne schöne Ketter oder n Armband ist keinesfalls kitschig. 

Was möchtest Du wissen?