findet ihr Muttermale im Gesicht hässlich? :)

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich finde muttermale allgemein eigentlich schön . Ich habe selber im gesicht an der backe unter der lippe undneben der nase:) Ich finde sie garnucht mal so schlimm.Also es gibt garantiert schlimmeres versuch dich einfach damit eohlzufühlen:) lg:))

Ich habe auch ein paar Muttermale im Gesicht. Eines davon direkt unter dem Auge.Ich habe aber überhaupt keine Probleme damit, weil sie ein Teil von mir sind.Wenn ich in den Spiegel schaue sehe ich sie gar nicht , weil ich ihnen keine Beachtung schenke.Ich finde mich aber trotzdem hübsch.

Muttermale sind eben da ... Ich habe auch zwei am Hals, ebenfalls nicht groß, sogar recht klein und sie nerven mich, aber ändern kann ich es nicht, also muss ich damit leben.

Ich habe eine Freundin, die ist sehr hellhäutig und von Kopf bis Fuß mit Muttermalen übersät . Und – mit das Wichtigste – sie ist einer der hübschesten Menschen, die ich kenne.

Muttermale sind in keinster weise hässlich. Manchmal können sie sich aber auch ausbreiten und dann würde ich dir raten zum Arzt zu gehen und sie wegschneiden zu lassen. tut nicht weh und man sieht meistens auch keine Narbe.

NEIN! auf keinen fall! vlt ist es ja das was dich ''kennzeichnet''. ich bin ein sommersprossenkopf und mir ist es scheißegal;) mein freund hat muttermale im gesicht die ich niedlich finde also nein!! mach dir keine allzu großen gedanken!. lg(;

Kommt drauf an, wie sie aussehen und wie sie im Gesicht platziert sind.

Ich denke Muttermale im Gesicht wirken eher interessant. Und nicht nur, weil ich selbst grioße und kleinere da habe. LG Sven

Wenn sie nicht abartig gross oder behaart sind nicht.

nein ich finde sie nicht hässlich, hab selber 2 im gesicht, brauchst dich nich deswegen hässlich zu fühlen :)

Was möchtest Du wissen?