Findet ihr Michelangelos „David“ schön?

 - (Kunst, Meinung, Schönheit)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sicher eine sehr schöne und künstlerisch gelungene Statue, also im ästhetischen und künstlerischen Sinne, ja, der ist schön geworden.

Fände ich einen echten, lebenden Mann anziehend, der genau so aussähe? Mh. Mittel. Hässlich fände ich ihn wohl nicht, aber: Ich mag rein körperlich grössere und kräftigere Männer mehr. Also wäre eher der stämmige Handwerker meins, und nicht der bis ins letzte Detail durchgestylte Athlet.

Die etwas "schmale" und jugendliche Gestalt der David-Statue macht aber absolut Sinn, da David in dem Mythos ja ein junger Bursche (ein Hirte?) ist, und kein hünenhafter Krieger.

Der Körper ist natürlich ganz schön, wenn ich ehrlich bin, trifft er nicht ganz meinen persönlichen Geschmack, dürfte größer und auch "robuster" sein und muss nicht allzu sehr trainiert sein. Das Gesicht gefällt mir nicht so sehr.

wenn das ein mensch wäre, wäre der recht gut trainiert und wahrscheinlich begehrenswert. Warum nicht. Der Kopf ist wohl einen Tacken zu groß, aber für die Kunst, hat das Michelangelo schon ziemlich gut gemacht.

Natürlich ist dieses Skulptur "schön", allein schon weil sie von einem Genie erschaffen wurde und so lebensnah ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

tja, was für ein Glück für uns, dass die Wollweberzunft zu Florenz Geld hatte, um Michel zu sponsern und ein Marmorblock vom Duomo-Bau nicht anderweitig verwendet wurde.

0

Kopf mit Hals und Hände sind zu groß ausgeführt. Das hatte Michelangelo so berechnet für die perspektivische Verkürzung vom tieferliegenden Betrachtungsstandpunkt. Er wollte auch sicher die Hände als Kraftsymbol unterstreichen. Solche Verschiebungen in Proportionen für allegorische Betonungen hat M. immer wieder angewendet wie zB bei der Pieta, bei der die Schultern der Maria breit sind wie bei einem Bodybuilder und das Gesicht jung wie bei einer zwölfjährigen (Auf der kindlichen Unschuld lastet die Schuld der Menschheit)

Was möchtest Du wissen?