Findet ihr Klobrille auch eklig?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Toilette täglich reinigen und gut. Wenn du dich ekelst kannst du sie ja zusätzlich noch abwischen bevor du drauf gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass das ganze Klo samt Brille abbauen und stell einfach einen Eimer auf. Dann setzt sich niemand mehr. Man kann alternativ auch auf´s Stehpinkeln verzichten, darauf achten, dass jede(r) in der Familie das Klo ordentlich hinterlässt und regelmäßig putzen.

jeder setzt sich mit dem popo hin

Das folgt den Zwängen der menschlichen Anatomie und Physiologie. Daran wird sich auf absehbare Zeit nichts ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Griff z.B. von Einkaufswagen ist ekliger als die Klobrille deiner Wohnung, denn am Griff sind mehr Fäkalienpartikel dran. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist es eklig... aber was willste dagegen schon machen (außer desinfizieren)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klär ist das schon irgendwie ekelhaft aber zuhause weißt du ja wer da alles drauf ist/war

Viel schlimmer finde ich öffentliche Toiletten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon findest das sie zuhause eklig ist.. wie ist es dann wenn du aufs klo musst und du bist nicht zuhause.

Saubermachen wenn du es benützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Zugticketautomaten wiederlicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du holst Dir eher an Türklinken was wie auf dem stillen örtchen....trotzdem ist die eigene Toilette immer die beste😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was interessiert mich das denn? Solange die sauber aussieht... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?