Findet ihr heutige Musik schlechter?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Ja 55%
Nein 45%

16 Antworten

Ja

Wie hier auch schon einige erwähnt haben, basiert die Musik von heute hauptsächlich auf sehr einfachen Rhythmen, nicht mehr auf den Klängen, die Instrumente machen an sich. Mit „Musik von heute“ meine ich jetzt hauptsächlich Techno und eventuell noch Rap. Wenn man sich diese Musik anhört, dominiert enorm stark ein einfach Rhythmus, der mit ein paar einfachen Melodien umspielt wird. „Früher“ war es so, dass der Klang und das Zusammenspiel verschiedener Instrumente wichtiger war. Wie klingt es, wenn eine Geige und ein Cello zusammenspielen? Wie schafft man es, eine Blockflöte in einem Orchesterstück gut zur Geltung kommen zu lassen? Heute sind dann die Fragen sowas wie „ nehme ich jetzt eine Computergenerierte Snare oder lieber einen Computergenerierten clap?“

auch die Singstimmen in moderner Musik sind oft verzerrt, per Computer höher oder schneller geschraubt oder von Anfang an künstlich. Das ist für mich keine Musik mehr.

Nein

Sowas sagen meist nur Leute die mit älterer Musik aufgewachsen sind - Ist klar dass die dann alles neuere schlecht finden. Ich zb bin mit neuer Musik aufgewachsen, daher kann ich mit allem vor 2000 auch nichts anfangen

Würde ich so nicht sagen. Ich habe als Kind viel 80er gehört und Songs die ich früher geliebt habe kann ich heute nicht mehr ausstehen. Und Musik die mir damals egal war oder sogar nicht mochte liebe ich jetzt.

0

das stimmt nicht. ich bin 15 und mit volle Kanne mainstream aufgewachsen und ich hasse sie heute. Auch die von früher übrigens. Mainstream allgemein ist oft kacke

0
Ja

Ich mag so viele Musikgenres, die heute seltener geworden sind.

Ohne Musik kann ich nicht sein, am liebsten mag ich Live Konzerte .

Rock und Pop., 80 er 90,er, 🎸🎶🎵🎧

Rhythm and Blues

Funk

Soul Motown

Old School

Disco

Country

Gospel

Klassik, Operetten,

Walzermusik

Ja

Klar das ist Geschmacksache. Ich finde heutige mainstream Musik klingt alles sehr gleich. Lieder welche im Radio laufen kann ich mir garnicht anhören.

Ich persönlich höre kaum Lieder die jünger als aus den 90ern sind, hauptsächlich Klassiker aus den 50ern-80ern.

Ja

Im Gegensatz zu den 90-00er definitiv. Da kann man sich rausreden wie man möchte...
Mittlerweile höre ich nur noch von bestimmten Künstlern neue Lieder.

Was möchtest Du wissen?