Findet ihr Heiraten mit 20 Jahren noch zu früh?

10 Antworten

Für mich wäre das viel zu früh gewesen, ausserdem ist wichtig daß man auch auf eigenen Beinen stehen kann, also nicht vom Mann abhängig ist. Wir haben uns mit 23 und 25 kennengelernt und sind ein Jahr später zusammengezogen. Das war für mich ganz wichtig, um zu schauen ob es im Alltag auch klappt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es kommt auf die Personen an. Ich bin 20 - für mich wär es viel zu früh. Eine Freundin von mir hat vor einem halben Jahr geheiratet, die beiden passen perfekt zusammen und man kann es sich nicht mehr wegdenken.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin zwar persönlich der Meinung, dass erstmal der persönliche Bildungsweg abgeschlossen sein sollte, inklusive der Berufsausbildung. Außerdem sollte ein gewisses finanzielles Standbein vorhanden sein.

Aber letztlich soll das jeder für sich entscheiden. Wenn sich zwei absolut sicher sind, dann sollen sie!

Kommt immer auf die beteiligten Personen an! Pauschale Antwort gibt es da nicht!

Einige heiraten mit 18 und sind glücklich bis der Tod sie scheidet, andere heiraten mit 22 zum dritten Mal!

Schon. Es ist zu früh. Man ist noch in dem Alter gar nicht bewusst. Ich meine, blos nach der Heirat mit 20 kommt die nächste Heirat mit 30)

Was möchtest Du wissen?