Findet ihr es sinnvoll, wenn Kinder in den Sommerferien ab und zu mal Inhalte aus dem vergangenen Schuljahr wiederholen oder üben?

Das Ergebnis basiert auf 37 Abstimmungen

Nein, Ferien sind nur für Erholung und Spaß gedacht! 43%
Das kommt auf die Ergebnisse des vorigen Schuljahres an! 21%
Ja, Kinder sollten unbedingt in den Ferien regelmäßig üben! 18%
Kinder sollten nur dann üben, wenn ihnen langweilig ist! 8%
Erst gegen Ende der Ferien sollten Kinder wieder üben! 8%

25 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Das kommt auf die Ergebnisse des vorigen Schuljahres an!

Hallo!

Ich habe in den Sommerferien als Grundschüler vor 20 Jahren gelegentlich Dinge geübt, die nach Auffrischung verlangten, weil sie noch nicht richtig saßen und das kommende Schuljahr drauf aufbaute - da hat mein Opa sich Aufgaben für mich ausgedacht, die ich dann zu lösen hatte. Mir hat es sehr geholfen, allerdings war das kein zwanghaftes Lernen, sondern eines, bei dem spürbar war, dass mir nur geholfen werden soll.

Ich halte allerdings nix davon, in den Sommerferien die Kiddies zum Lernen zu "verdammen", weil sie ihre Erholung und eine Auszeit von der Schule einfach benötigen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Man hat in all den Jahren einiges erlebt.

Da Kinder auch unabhängig von der Schule jede Menge lernen, bin ich zwar fürs Lernen, nicht aber für die Paukerei für die Schule. Gerade, wenn sie Zeit zur freien Verfügung haben, können sie sich endlich mit den Dingen befassen, die sie interessieren. Vielleicht will Karlchen kochen lernen oder Mariechen sich mit Fahrradreparaturen befassen.

Ich finde, Eltern sollten den Wissensdrang und die Neugier ihrer Kinder zu jeder Zeit fördern und den Wissenserwerb ihrer Kinder nicht nur der Schule überlassen.

Hallo,

 auch so kann man am Wochenende und in den Ferien lernen:

 • gute Bücher lesen

 • Zeitungen lesen

 • anspruchsvolle Fernsehsendungen und Filme schauen

 • Theater- und Opernbesuche

 • Lesungen besuchen

 • Museumsbesuche

 • Bücher, Zeitungen und Magazine auf Englisch (und in anderen Fremdsprachen) lesen

 • Filme, Fernsehen, Nachrichten auf Englisch (und in anderen Fremdsprachen) schauen / hören

 • Lern- und Wissensspiele spielen

 • Quiz- und Rätselaufgaben, Kreuzworträtsel, Sodokus lösen

 • Lern-, Bildungs- und Sprachreisen machen

 • Exkursionen machen

 Learning by doing! und nicht durch passive Berieselung und pauken.

 :-) AstridDerPu

Ich finde sie müssen schon das ganze Jahr schuften dann nicht auch in den Ferien. Außerdem ist das wichtigste das sie selbstständig werden und selber sagen wann sie lernen. Es sind ihree Noten ihr Leben.

Und außerdem machst du dich damit unbeliebt und es könnte Streit geben

0

Was möchtest Du wissen?