Findet ihr es ok, bei Facebook ein Foto von der Studiumsabschlussfeier zu posten und dazu noch den Notendurchschnitt anzugeben oder wäre das zu angeberhaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem am Internet ist, dass es "nichts vergisst". Mach dir einfach zweimal Gedanken bevor du etwas postest. Stell dir einfach vor in 5 Jahren suchst du Arbeit und dein neuer Arbeitgeber googelt deinen Namen und stößt auf bis dahin vielleicht peinliche Fakten. Wird er dich dann einstellen?

Wir können das auch weiterspinnen. Wenn du zu viel von dir veröffentlichst, machst du einen Identitätsdiebstahl viel wahrscheinlicher, von stalking oder mobbing durch Neider ganz zu schweigen. Vielleicht hilft es auch darüber nachzudenken ob du das außen an deine Haustüre kleben würdest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamerdk
03.03.2017, 15:27

in dem Fall geht es ja um den Post eines Abschlusses mit höchstwahrscheinlich guter Abschlussnote... was sollte daran gefährlich sein?

Besser, als wenn er Fotos von feuchtfröhlichen Partys postet

0

wenn deine FB Freunde wirklich gute Freunde sind ist es ok und sie freuen sich mit dir über dein gute Leistung und gratulieren dir.

Wenn du natürlich auch  Idioten als """FB-Freunde""" hast geht es natürlich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Photo okay, Note ließe ich.. man wundert sich,w as leute so alles in den falschen Hals kriegen und dann rumzicken.

Ich hab nur mal nen Foto von einem JObgeschenk gepostet auf FB, eben weil ich mich freute. Mir war gar nicht aufgefallen, dass man ein kleiens Preisschild erkennen konnte.

Das gab unter Freunden und Verwandten einen Shitstorm sondergleichen.. ich habs dann ganz schnell ganz gelöscht.

Die hätten sich ja für mich freuen können.. aber nein, meckermeckermecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kristall08
03.03.2017, 17:05

Foto okay? Und was ist mit den anderen Leuten, die darauf zu sehen sind?

0

Was möchtest Du wissen?