Findet ihr es mit 14 zu früh für einen Freund?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du zweifelst dann bist du noch nicht soweit. Denn da wärst du dir sicher. Warte einfach ab wie das alles verläuft dann kannst du dich immer noch entscheiden

Aber genau das ist der Punkt.  Ich bin mir doch sicher. Ich bin nur neugierig was andere Leute darüber denken. Danke trotzdem. 

LG zuckerpopo02 ☺

0

Klar kannst Du schon einen Freund mit 14 haben., weshalb denn nicht.
Liebe, verliebt sein, schwärmen, wer kann das schon genau unterscheiden.
In diesem Alter ist die Kunst es unterscheiden zu können noch nicht so wichtig.

Wünsch euch viel Glück!

Mit 14 machen andere schon ganz andere Dinge... Bereit bist du immer dann, wenn es dir deine Gefühle sagen, und das scheinen sie ja momentan :) !

Von daher wünsche ich Dir alles gute!

Zu hohe Ansprüche auf Freundin?

hallo

es ist so. ich bin verliebt in ein mädchen mit dem ich befreundet bin. sie mag mich auch sehr, manchmal flirten wir auch. ich könnte mir eine beziehung mit ihr vorstellen, allerdings habe ich das gefühl, dass sie nicht so gut zu mir passt. bisher weiß ich, dass sie meine interessen nicht besonders teilt, ich befürchte, dass man auf so einer basis keine beziehung führen kann (zugegeben, ich kenne noch nicht alle ihre interessen). das wäre meine erste beziehung, deswegen frage ich mich, habe ich vllt zu hohe ansprüche? was schlagt ihr mir vor, was soll ich machen?

...zur Frage

Kann mir keine Beziehung mit ihm vorstellen... :(

Also ich weiß und bin mir sicher dass ich mich in einen Jungen verliebt habe. Und ich mag ihn wirklich sehr. Und auch er nähert sich mir langsam an. Aber bei mir war es bis jetzt immer so dass wenn ich einem Jungen näher gekommen bin dass ich mir nicht vorstellen konnte mit ihm zusammen zu sein. Ich kann mir nicht vorstellen ihn zu küssen geschweige denn mit ihm zu schlafen. Liegt das daran dass ich noch keine Beziehung hatte und ich deswegen Schiss habe? Danke und LG Jana

...zur Frage

Selbsthass wegen Liebe?

Hallo... Ich kenne seit 2 Monaten einen Jungen, der mir von Anfang an gefallen hat. Sehr bald stand ich auf ihn und er hat mir geschrieben, dass er etwas für mich empfindet. Mein Problem ist, dass es mir vorkommt, als ich zweifle ich mehr und mehr an meinen Gefühlen, je ernster es wird. Das Gleiche auch schon bei den Jungen, auf die ich vorher stand und bei meiner besten Freundin (freundschaftliche Liebe). Das Problem ist, dass wir uns demnächst unterhalten wollen und ich ihm ziemlich deutlich zu verstehen gegeben habe, dass ich auch an ihm interessiert bin. Alles spricht dafür, dass ich auf ihn stehe, wäre da nicht das "zu viel denken". Manchmal zweifle ich total an meinen Gefühlen, ob ich welche habe/wie stark sie sind, manchmal bin ich mir sicher. Ich denke den ganzen Tag an ihn, grinse wie verrückt wenn es um ihn geht etc. Ich bin allgemein sehr selbstkritisch und zweifle an allem, was ich tue und an mir selbst. Dass ich nicht weiß, wie ich fühle, macht mich so fertig, dass ich mir wünschte, er würde nichts für mich empfinden. Ich ertrage den Gedanken nicht, ihn zu verletzen. Er ist so ein guter Mensch und einfach nur perfekt. Er verdient die Welt. Ich weiß nicht, ob das Zweifeln u.a. damit zusammenhängt, dass ich nie zeige, wenn mich irgendwas verletzt und auch nicht darüber rede und mir verbiete, zu weinen. Ich hab das Gefühl, dass ich nicht weiß, wer ich bin weil ich immer vorgebe, keinen Schmerz zu fühlen und die Grenze zwischen Vorgeben und Sein ziemlich verwischt ist. Alles, worum es mir geht, ist, ihn nicht zu verletzen. Egal was das mit mir macht. Dazu sollte ich sagen, dass ich mal gemobbt wurde, mich manchmal selber nicht ausstehen kann und extrem sensibel und mitfühlend bin. Ich will allgemein keine Menschen verletzen, aber ihn erst recht nicht. Habt ihr eine Ahnung, was los ist? Wie ich ihm gegenüber empfinde und wieso ich dauernd nur zweifle, sogar an meinen eigenen Gefühlen? Hasse mich selbst dafür

...zur Frage

Aus der friendzone raus. Schnell?

Ok ich habe noch nicht lange Kontakt mit diesem Jungen. Letzte Woche haben wir uns das erste mal getroffen. Aber nicht lange. Am nächsten Tag wollte er mich wieder treffen und wir haben einen Film geguckt. Dabei hat er sich typisch angenähert und mich dann irgendwann geküsst. Er wollte aber immer mehr und dazu war ich nicht bereit. Also sowas möchte ich halt nur in einer Beziehung. Ich hab also seine Hände weg gezogen. Danach meinte er das es gut war damit wir unsere Freundschaft nicht gefährden. Danach hat er abstand Gehalten körperlich aber wir haben uns trotzdem quasi täglich gesehen. Am Freitag hat er dann erzählt das ein Mädchen ein Auslandsjahr macht und bald wieder kommt und er sehen möchte wie es zwischen ihnen funktioniert. Ich war komplett fertig weil ich schon so schrecklich verliebt in ihn bin. Ich war nur ein mal so verliebt und das war meiner erste Beziehung. Ich weiß nicht wie er mich vielleicht auch in Betracht sieht. Er meinte das er auf das andere Mädchen nicht steht aber ich weiß nicht ob das stimmt. Ich möchte ihn mehr als alles andere. Soll ich ihm sagen was ich empfinde? Die andere kommt im Mai wieder. Ich muss bis dahin irgendwas schaffen. Wäre es zu früh jetzt schon von meinen Gefühlen zu Reden? Aber manchmal hab ich das Gefühl das er mich auch will. Und manchmal eben auch nicht. Aber ich glaube er ahnt das ich etwas für ihn empfinde. Ich Dreh durch. Ich kann einfach an nichts anderes mehr denken. Soll ich es ihm sagen?

...zur Frage

Was ist euch wichtig an einem Jungen / Frage an Mädchen?

Hey ich wollte fragen was euch Mädchen eigentlich am wichtigsten an einem Jungen ist und auch in einer Beziehung und wie ihr am liebsten von einem Jungen angesprochen werden wollen würdet? (Ich weiß das es bei jedem Mädchen anders ist aber trotzdem ist es Interessant!)

...zur Frage

Hilfe ich weiß nicht ob ich auf ihn stehe! xxx

Hallo Leute.. also folgendes. ich mag einen jungen sehr aber ich weiß nicht wie sehr. wenn ich ihn sehe bin ich aufgeregt und ich denke ich stehe schon auf ihn aber ich will auf keinen Fall eine Beziehung haben im Moment und kann mir mit ihm keine vorstellen, trotzdem steh ich total auf ihn. ich weiß auch dass er auf mich steht, was soll ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?