5 Antworten

grässliche Kombination

Da scheiden sich die Geister, wie in der Architektur. Ich finde solche Kombis, wenn sie gelungen sind klasse, aber in diesem Fall hat der „moderne“ Stuhl ja auch historisierende, verschnörkelte Anwandlungen und auch das Material, finde ich, passt nicht. Der Stilbruch ist nicht klar sondern verschwommen, es ist ein – sorry – kitschiger Fremdkörper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab auch die Louis Ghost Stühle; sind ausgesprochen schön, aber leider unbequem durch hochempfindliches Polycarbonat. Wenn Besuch kommt, lege ich deshalb immer Kissen auf, denn sie sehen nur schön aus, wenn sie nicht zerkratzt sind; auch beim abwischen können feine Kratzerchen entstehen.

So wie ich es sehe, handelt es sich um einen Einzelstuhl am modernen Schreibtisch und nicht in Kombination mit den Bauernstühlen?! Das sieht sehr gut aus. Mischen würde ich aber eher mit wirklich antiken Stühlen; entsprechend dem Design von Louis Ghost.

Ich bin ein absoluter Befürworter von antik mit modern kombinieren und bin auch so eingerichtet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir persönlich gefällt das überhaupt nicht. Aber ich mag generell diese Glas-/Plastikstühle nicht soo gerne. Ist nur meine Meinung :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
geil kombiniert

geilomat würde ich sofort kaufen wenn ich so reich wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Holz gehört zu Holz, alles andere "beißt" sich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?