Findet Ihr es ekelig, wenn Hunde in Seen schwimmen?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Voll in Ordnung 73%
Mir egal solange sie mich nicht anspringen/nassmachen 18%
Ekelig! 9%

22 Antworten

Voll in Ordnung

Ich finde es super, meine Hündin freut sich so ins Wasser zu dürfen, dass ich ihr immer die Gelegenheit gebe, wenn sie sich bietet. Solange ich keinen damit störe, darf sie reinhüpfen :D

Voll in Ordnung

Hey, 

da ich finde das Seen sowieso keine "Badeorte" sind, ist es für mich total in Ordnung wenn Hündchen drin Spaß haben. 

LG :)

Voll in Ordnung

Hallo! Gerade unsere Hunde sind sehr sauber, Mindestens ebenso wie die Enten die da auf dem Wasser unterwegs sind.

Mein Hund schwimmt gerne - aber nicht in kaltem Wasser.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende - Bild.

 - (Hund, schwimmen, See)

☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺

1

Ich glaub, dass ein Hund das sauberste ist, was einem See passieren kann. Hunde urinieren/koten ja (zumeist, habs schon mal mit erlebt, doch der Hund hatte eine Blasenschwäche -> Ausnahme!) nicht ins Wasser.

Ich gehe gerne mit meinen beiden Rackern schwimmen, sie lieben das abgöttisch.

Lg

Was soll daran eklig sein? Im See? Also, wenn du ihn mit ins Schwimmbad nimmst machst du dich vielleicht unbeliebt aber am See doch nicht! Ich schwimme täglich mit meinen zwei, es gibt nichts schöneres!

Was möchtest Du wissen?