Findet Ihr es Dick? 1,84m groß und 92kg Masse

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wisst ihr was ich zu meinem Erstaunen festgestellt hab? In Foren mit Übergewichtigen seid ihr alle sehr sachlich und es ist okay wenn jemand zu dick ist! Wenn aber jemand weniger auf die Waage bringt, einen BMI von knapp 18 hat, dabei aber ärztlich abgeklärt völlig gesund ist, wird es sehr schnell beleidigend und man wird als krank abgestempelt. Ich seh den Fragesteller nicht und kann die Proportionen nicht bewerten, aber über dicke wird nicht so hergezogen wie über dünne! Es ist also vielmehr eine Frage der Gesellschaft, denn heutzutage sind alle übergewichtig und das ist in euren Augen völlig NORMAL. Wenn aber nun jemand genetisch bedingt recht dünn ist dann ist das für euch abnormal. Dieser Jemand MUSS doch krank sein! Ihr nehmt euch das Recht raus über Dünnere herzuziehen und sie als krank zu betiteln, ohne auch nur das geringste über denjenigen zu wissen. Ein dicker hingegen ist normal und gesund und es wird nicht gelästert, weil es zur Normalität geworden ist?

Kommt drauf an wie sich das Gewicht verteilt.. vielleicht ist es ja gut proportioniert dann ist es doch ok .. außerdem geht es nach deinem Empfinden wenn du dich nicht wohl fühlst mußt du was dagegen tun da kann dir kein Rat helfen der dir 10 mal sagt das es gut ist denn das baut dich nur kurzzeitig auf dann kommt das Gefühl doch zurück

Ab auf die Hantelbank! Man verbrennt mehr Fett auf der Hantelbank als beim Joggen ;) und wenn mans richtig macht, bilden sich Muskeln

Der BMI liegt leicht über 26.

Von diesem Wert her wär der jenige leicht übergewichtig, jetzt kommts auf Muskel- bzw. Fettmasse an.

Mir sagte mal der Chefarzt einer Reha-Klinik, es gäbe keine dicken oder dünnen Menschen, es gibt nur Wohlpropotionierte. Du hast leichtes Übergewicht aber wenn Du Dich damit wohl fühlst, belasse es dabei.

BMI 25 - 29,9: Wenn Sie gesund sind und sich wohl fühlen, können, aber müssen Sie nicht unbedingt abnehmen. Sprechen Sie im Zweifel mit Ihrem Arzt.

Deiner 27,2

Hast leichtes Übergewicht mit einem BMI von 27, dick würde ich es aber nicht bezeichnen.

für dieses alter... grß und sehr kräftig geh einwenig sport machen... salat vor dem essen hanteln... weniger vorm pc hengen weniger süßes 3 feste mahlzeiten zwichendurch nichts... wie gesagt salat vor dem essen aber dann immer satt essen... viel trinken... aba am besten nur wasser cola macht auch dick...

Wenn du dich so wohlfühlst ist es Okay,was andere sagen,wäre mir egal,wenn es DICH stört,na-dann mach was dagegen.

Das ist okay! Lass dich nicht von der Meinung anderer beeinflussen ;-)

Ja. Es sei denn Du bist eine Frau und es ist Spachtelmasse

BMI: 27,2 Also Übergewicht, sagt zumindest der Topster BMI Rechner.

http://www.topster.de/bmi/

Hmm .. ich hab 27,1 XD

männlich, weiblich, wie alt, ...?

Sportlich? Dann könnte es auch Muskelmasse sein.

Trainyourbrain 20.07.2009, 10:28

15 Jahre alt und männlich

Sportlich eher nicht und daher ist es Fettmasse.

0
pfefferminzwind 20.07.2009, 10:34
@Trainyourbrain

wenn Du Dich gut und wohl fühlst, ist es okay. Wenn nicht, kannst Du ein bisschen Sport machen. Dein Powerplan von vorhin ist bei den Voraussetzungen aber übertrieben!

0

Was möchtest Du wissen?