Findet Ihr, eine Kirche an einem Feldweg hat einen wundervollen Platz?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An einem Feldweg wäre besser, als mitten drauf. Abgesehen davon ist so ein Feldweg nicht gerade sehr breit. Selbst für eine Kapelle wäre das schon sehr schmal - erst recht für eine Kirche.

Und ein Feldweg ist ja dazu da, um von einem zu einem anderen Ort zu gelangen, was normalerweise dazu gedacht ist, Felder zu bestellen und Ernten einzubringen. Wenn da eine Kirche auf direkt dem Feldweg steht, wäre diese vermutlich im Weg und das harmloseste wäre, dass der Feldweg im Laufe der Zeit so geändert würde, dass er um die Kirche herum verlagert würde.

Mitten auf dem weg wäre unpraktisch.

Idyllisch wäre das, aber nicht praktisch.

Solange der Feldweg einen Autobahnanschluß hat...

Woher ich das weiß:Hobby – Habe den Mut, mich meines eigenen Verstandes zu bedienen

Was möchtest Du wissen?