Findet ihr Döner Dürüm für 4 Euro teuer?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Zusammen mit einem Glas Sekt könnte man ihn auch für 9,90 Euro anbieten.

Das muss doch jeder Anbieter selbst entscheiden, wie er das kalkuliert.

Wenn Dir 4,- Euro zu teuer ist, gehe zu einem, der ihn für 3,50 anbietet.

Hier in Berlin ist die Preisspanne wohl von 3,- Euro bis 4,-, oder 4,50 Euro.

Ich kann Schnitzel mit Pommes frites wohl auch für 9,50 bekommen und in einem anderen Restaurant zahlt man dafür 17,50 Euro.

Wo ist das Problem?

Bei uns kostet ein normaler Döner so zwischen €4,00 und 4,50. Ka was ein Dürüm kostet.

Einen Laden gibt es da kostet ein Döner €2,50, der aber echt gut schmeckt. Ist nur eine ganz kleine Bude und die Miete ist wohl niedriger, als in der Innenstadt. Kann sein, dass ein Dürüm da 3€ kostet.

Aber für richtig gutes Essen darf man schon mehr ausgeben.

Dann sag das dem Verkäufer und er wird Dir ganz sicher sagen, warum es 4,00 Euro kostet und nicht 3,50 oder 3,80.

Ich bin sicher, mit ein wenig Gammelfleisch und Salat aus der Mülltonne, könnte man es auch für 2 € anbieten.

tanztrainer1 16.07.2017, 20:00

Also ich hab noch nie einen schlechten Döner bekommen. Allerdings sind mir Sandwiches mit Falafel noch lieber, die es bei uns gibt. Kostet zwar mehr, aber wenn Du das mittags isst, brauchst Du abends auch noch nichts, weil das so sättigend ist.

Gab sicher mal Skandale mit Gammelfleisch, aber Du kannst doch nicht von jeder Dönerbude behaupten, dass sie nur Müll anbieten.

0
JessyFfm 17.07.2017, 16:10
@tanztrainer1

Gab sicher mal Skandale mit Gammelfleisch, aber Du kannst doch nicht von jeder Dönerbude behaupten, dass sie nur Müll anbieten.

Hab ich auch nur ansatzweise so etwas behauptet? Nein!

Ich wollte lediglich dem Fragesteller verständlich machen, dass gute Lebensmittel ihren Preis haben. Zugegebenermaßen etwas sarkastisch. 

0

Je nach Größe und Menge der Füllung sind 4 Euro OK.

das ist allmälich normal. fast ganz deutschlandweit steigen die restaurantpreise und ich sehe, egal in welcher stadt ich bin, mittlerweile döner für mind 4 euro.

verglichen mit s anderen preisen wie FischMac von McDonalds für fast 4 Euro... wo kaum was dran und drin ist... ist ein döner ein lebensretter unter dem fastfood.


Bei uns kosten Döner um die 4€, meistens 4,50€. In der Innenstadt hab ich es aber auch schon für 2,50€ gesehen, die wollen da eben die besten Preise haben um mehr zu verkaufen als der Dönerladen drei Häuser weiter ( da gibts echt Massen an Dönerläden )

Hier kostet ein Döner zwischen 3,50 und 4,- €.

Völlig normal.

4,- für ein gutes Essen?

Ist doch kein Geld ... wegen mir kann er 8,-€ kosten wenn wirklich gute Lebensmittel verwendet werden.

Lieber für 8,- was Gutes als für 4,- Billigfleisch ...

qualität für 3€. Wiederlich.

Ich bezahle lieber mehr und sterbe nicht und die Tiere haben ein gutes Leben.

Bei uns kostet er 3,50 €
Aber 4 € finde ich auch nicht teuer. Hauptsache die Zutaten sind lecker und gut.

Bei uns in Wien kostet ein Döner von 2-3,50€

Frag doch mal den Verkäufer, was er besser findet..


für dieses Gourmet Essen ist es nicht zu teuer.

Was möchtest Du wissen?