findet ihr die stelle Interessant?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann mit dem Buch leider nicht all zu viel anfangen. Wir haben es damals im Deutschunterricht durchgenommen, unser Lehrer hat sehr viel Wert darauf gelegt, mit uns die verschiedensten Bücher zu lesen.

Eigentlich ist das ganze ja ein Bühnenstück und als solches kann ich es mir auch gut vorstellen. Aber als Buch fand ich es einfach nicht ansprechend. Schon alleine weil ich mit dem Thema nichts anfangen konnte.

Wir haben damals auch 'Die Wolke' und 'Der Schlund' gelesen. Die fand ich deutlich besser und haben mich auch mehr interessiert. Einfach weil sie Themen behandeln die auch uns junge Leute betreffen /- können. 

Also wie gesagt, als Bühnenstück würde ich mir den Besuch der alten Dame sicher ansehen, aber als Buch weiter empfehlen würde ich es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kürzlich war auf 3 Sat eine Verfilmung. Es ist doch so, diese Art Bücher sind immer interessant. Weil man so viel darüber reden kann, weil eben jeder seine Empfindungen zu diesem Thema/Buch beschreiben kann. Es sind Klassiker, und werden es auch immer bleiben. Das ganze Buch hat in jedem Kapitel interessante Aspekte, die sich zu einem Ganzen formen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?