Findet ihr die Schule stressig?

Support

Liebe/r Supermagg,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Ted vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, ging mir genauso. Das wird auch leider bis zum Abitur nicht anders werden. Wer heutzutage Abi haben will braucht Nerven wie Drahtseile. Ab einem gewissen Grad (bei mir Ende 11. Klasse Anfang 12. Klasse) war das Ganze nicht mehr schaffbar ohne Prioritäten zu setzen und ganz klar zu entscheiden für welche Sachen man Lernt und welche Hausaufgaben man macht. Bei Fächern, die man nicht ins Abi einbringt hab ich da ganz klare Abstriche machen müssen. Ebenso hab ich seit ich 18 war und meine Entschuldigungen selbst schreiben konnte Fächer wie Sport nur so oft besucht wie unbedingt nötig, die 2 Stunden die ich dort mit "Bällchen werfen" verplempert hätte konnte ich definitiv besser nutzen wenn für den nächsten Tag eine Klausur anstand.

Sieh also du bist wirklich nicht alleine, Schule ist heutzutage echt hart geworden und ich bedauere die Generationen, die in die Schule kommen. Während wir gerade mal stolz waren, wenn wir vor der ersten Klasse schon alle Buchstaben schreiben konnten, hatten die Kinder meiner Tante (jetzt in der Grundschule) im Kindergartenalter schon Englischunterricht. Traurig irgendwie, da ist auch nicht mehr viel an Kindheit verblieben.

hi :b also ich gehe auch aufs gymnasium, und irgendwie ist das bei mir nicht so :D ich hab zwar auch drei mal in der woche nachmittagsunterricht aber die lehrer geben uns an diesen tagen nichts auf. vokabeln lerne ich irgendwie immer nur kurz vor der stunde, ich hab glück dass mir das relativ leicht fällt. referate mach ich meistens mit freunden zusammen, dann macht auch das vorbereiten mehr spaß. und für arbeiten lernen, ja das ist schon ziemlich stressig aber das ist ja nicht das ganze schuljahr über so sondern nur eine bestimmte zeit so. welche klasse gehst du? ;)

10te

0

10te

0

in welche klasse gehst du denn?

0

ich gehe zwar seit eingier zeit nicht mehr aufs gymnasium aber rückblickend war das eig einer der entspanntesten/sorgenfreisten zeiten die ich so hatte :)

inzwischen ist es vermutlich mehr geworden da ich allein höre das es deutlich früher schon nachmittagsunterricht gibt, aber naja.

allein die 60-70 ferientag holen doch wieder einiges raus :D

Schule überfordert mich, obwohl sie noch gar nicht stressig ist?

Hallo! Ich (w/16) bin in die 11. Klasse eines Gymnasiums gekommen. Irgendwie bin ich aber so unglaublich motivationslos und habe überhaupt keine lust. Das ist halt mega ungewöhnlich für mich, denn letztes Schuljahr habe ich mega gerne Hausaufgaben gemacht und auch gelernt. Nun ist es jedoch so, dass ich irgendwie nur 5 Sätze an Hausaufgaben schreibe und dann sofort keine Lust mehr habe. Auch wenn ich mal nicht weiter weiß, hör ich mit den Hausaufgaben einfach auf und versuche nicht das Problem zu lösen. Ich habe erst seit 3 Wochen Schule, ich muss noch nichts lernen und die Klausuren sind auch noch ein paar Wochen entfernt und ich fühle mich jetzt schon überfordert? Was ist los mit mir? Ich denke die ganze Zeit "als ob du dein abi schaffst". Ich denke die Einsen fliegen auf mich zu, im Unterricht beteilige ich mich nur noch wenig, was letztes Jahr komplett anders war. Weiß jemand, was mit mir falsch läuft? Was kann ich tun?

Lg

...zur Frage

Hausaufgaben in den Ferien erlaubt oder nicht?

Dürfen Lehrer in der11. Klasse Hausaufgaben über den Ferien aufgeben. Bundesland Niedersachsen

Wir sollen in den Sommerferien ein Buch in Deutsch lesen und einige Vokabeln für Englisch lernen

...zur Frage

Oberstufe - zu viel Stress?

Hi :)
Ich bin in der Oberstufe und ich weiß , bis zu den Prüfungen und alles ist es nun mal viel Stress. Aber .... ich komme damit nicht gut klar. Keine einzige Woche vergeht ohne Klausuren, Tests, Referate etc etc etc .. keine. Ich muss nur noch lernen und Hausaufgaben machen. Ich kam immer gut mit lernen klar aber diese Menge ... die macht mir zu schaffen. Ich bin nur noch gereizt und könnte manchmal bin jetzt auf gleich einfach heulen weil mir alles zu viel wird .. ich sage mir schon immer *nur noch 4 Monate* aber ich weiß nicht wie das weiter gehen soll, meine Noten sind in Ordnung aber ich vermisse einfach ein wenig Ruhe. Habt ihr Tipps womit ich mich nicht so unter Druck setze und meine Freizeit wieder genießen kann ?.. Ich fange schon früh genug an zu lernen , aber es ist einfach so so so viel... :(

...zur Frage

Ich schiebe alles auf und bin schnell überfordert?

Ich kann irgendwie nicht zuhause lernen oder Hausaufgaben machen, kann mich nur in der Schule konzentrieren. Und ich schiebe es immer wieder auf.

Ich habe heute wegen 1. Mai noch frei und bin seit ich aufgewacht bin wie immer total gestresst weil ich noch gar keine Hausaufgaben gemacht habe, sondern alles heute machen wollte, und wir besonders für morgen viel aufhaben. Und bis Donnerstag muss ich eine Präsentation fertig machen und das wird unter der Woche schwierig also muss ich sie auch schon jetzt fertig haben.

Auf jeden Fall fühle ich mich jetzt schon überfordert, nur immer wenn ich im Stress bin habe ich erst recht keine Lust was zu machen. Wahrscheinlich werde ich den ganzen Tag mit Rumjammern verbringen und irgendwas anderes machen, und heute Abend die Hausaufgaben von irgendjemandem abschreiben. Hat jemand einen Rat wie das nicht passiert?

...zur Frage

Wie soll ich diesen Stundenplan aushalten?

Habe Montags von 9:50 Uhr bis 18 Uhr Schule. Dienstags und mittwochs von 8 Uhr bis 17:15 Uhr. Wie soll ich das ein Jahr durchhalten? Ich bin danach so erschöpft, dass ich schon um 21 Uhr ins Bett falle. Was soll ich machen, wenn ich viele Hausaufgaben auf habe oder lernen muss? Ich habe doch gar keine Zeit dafür, geschweige denn Zeit für mich selbst? Die Schule hat erst angefangen und ich stehe jetzt schon kurz vor dem heulen (obwohl ich kaum Hausaufgaben auf habe und auch noch nicht lernen muss)

Wie soll ich das aushalten?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?