Findet ihr den Tod schlimm ?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Es ist gut dass es den Tod gibt. 75%
Es ist nicht gut dass der Tod existiert. 25%

7 Antworten

Es ist gut dass es den Tod gibt.

Ich habe auch keine Angst vor ihm selber.

Nur etwas vor der Art wie er kommen könnte. Weder möchte ich meine Würde verlieren, noch möchte ich Schmerzen haben. Vor Schmerzen im Sterbeprozess und davor habe ich am meisten Angst :)

Es ist gut dass es den Tod gibt.

Erstens glaube ich an ein Leben nach dem Tod, sowohl in Bezug auf eine ewige Existenz, als auch an unzählige mit dem jeweils gegenwärtigen irdischen Leben vergleichbare. Würde es den Tod nicht geben, würden wir in diesem Dasein für immer gefangen sein, mit all den Konsequenzen, die sich immer weiter fortsetzen würden.

Zweitens ist unsere Welt ohnehin schon überbevölkert, obwohl das Leben auf der Erde sterblich ist. Würde das Leben auf der Erde nicht enden, wäre unsere Welt nicht erst seit bestenfalls ein oder zwei Jahrhunderten überbevölkert, sondern schon wesentlich früher und selbst Geburtenkontrolle würde dahingehend keine Abhilfe mehr schaffen können.

Insofern ist es gut, dass es den Tod gibt und das aus Gründen beider Absätze.

Es ist gut dass es den Tod gibt.

Ich würde nicht ewig leben wollen und habe nur Angst vor der Art wie ich sterbe. 

Mal ehrlich ja bevor wir gelebt haben waren wir auch tot aber auch wenn ich es oft erlebt hat kann das trotzdem noch Spaß machen ich finde es nicht gut das man sterben kann ich würde gerne immer leben man kann so viel machen selbst wenn das alles irgendwann gemacht hast na und viel besser als Tod zu sein man kommt zwar im Himmel was dann ist ka aber finde leben besser aber nach den tot gibt's noch ein leben im Himmel glaube ich

Niemand kann sagen ob der Tod schlimm oder gut ist, weil niemand davon erzählen kann :D Aber ich gebe dir Recht! Der Tod gibt den Leben einen Wert

Ich habe schon Angst vor dem Tod. Was ist wenn ich ersticke oder verbrenne? Das möchte ich niemals erleben. Vor allem gibt es wirklich ein zweites Leben?

Ich glaube an ein Leben nach dem Tod, ich bin Christ. Ich habe keine große Angst vor dem Tod.

Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott und ein Leben nach dem Tod gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

0

Wenn du erstickst oder verbrennst ist der Tod dein einziger Ausweg aus der qual meinste nicht ?

1

Ne? echt? wusste ich gar nicht!

0

Ich hab keine Angst vor meinem eigenen Tod, aber vor dem meiner Kinder, Familie und Freund!

Was möchtest Du wissen?