Findet ihr, dass gerade jetzt die beste Zeit des Jahres ist?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das kann ich sogar sehr gut nachvollziehen. Ich liebe den Herbst! :)

Da mir der Sommer gesundheitlich ziemlich zusetzt, ist es für mich wie eine Befreiung, wenn der Herbst einsetzt. Endlich kann ich wieder all das tun, wozu ich im Sommer nicht in der Lage war.

Die Zeit der Extreme - Hitze, grelle Sonne, Hektik und Menschenmassen - ist vorüber. Alles - inklusive mir ;) - kommt zur Ruhe. Die Temperaturen sind angenehm, das Licht gedämpfter und man findet in der Natur wieder Erholung anstelle von Geschrei und zurückgelassenem Müll.

Zudem ist der Herbst äußerst vielseitig. Vom Leuchten in warmen Farbtönen bis hin zum düsterromantischen November mit kahlen Bäumen im Nebel ist alles dabei.

Besten Dank für den Stern! :)

0

Ja, der Sommer ist schon immer ziemlich heiß.

Ich bin auch froh, da ich mit dem Fahrrad in die Arbeit fahre und somit ist es auch am Morgen schön kühl und ich schwitze nicht so schnell.

Stimme dir zu.

Das wetter ist nicht eintönig, nicht zu heiß nicht zu kalt.

Sturm zeit beim heurigen.

Blätter werden bunt.

Die Leute unternehmen noch genug draußen,aber es ist kein auflauf mehr.

Man kann schon einkäufe für Weihnachten tätigen.(um den stress zu entkommen)

Der morgentau durch den Nebel ist da,die luft ist besser durch den nebel.

Man kann die tiere beobachten wie sie ihre behausung für den winter bauen.

Usw.

Lg

Was möchtest Du wissen?