Findet Ihr dass die Bildzeitung neutral ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Bild dir deine meinung"

Nein, die Bild ist absolut nicht neutral. Alles mögliche wird doch schon bewertet, während der Leser sich durch den Text arbeitet. In erster Linie geht es hier darum, die Leute zu unterhalten; nicht zu informieren.

Die Bildzeitung ist keiine neutrale Zeitung. 

Da wird schlecht gemacht, was schlecht zu machen geht. 

Die Bildzeitung ist sehr polarisierend und nicht neutral.

Es lässt isch zwar darüber streiten, ob überhaupt eine Zeitung / Berichterstattung neutral ist...aber Bild hält die rote Laterne hoch!

HerrRaabe 06.07.2017, 22:55

aber Bild hält die rote Laterne hoch!

Na und? Tausend mal besser als die unseligen Hetz- und Kampfblätter vom Typ "Völkischer Beobachter" oder das frühere "Neues Deutschland"

0

Man muss auch immer darunter, oder darüber lesen, ob es ein persönlicher Kommentar ist

Auf keinen Fall !!!! Keine Zeitung

Findet Ihr dass die Bildzeitung neutral ist?

Das hat der Axel-Springer-Verlag auch nie behauptet.

Ich lese in dieser Zeitung immer wieder eigene Sichtweisen von Journalisten

Na sowas! Am Ende berufen die sich noch auf die Pressefreiheit und das Recht der freien Meinungsäußerung.....

mrcharisma 06.07.2017, 23:22

Freie Meinungsäußerung kann das Volk selber machen. Journalisten haben nur zu beobachten und zu informieren. Meine Meinung.

0

Was möchtest Du wissen?