22 Antworten

ich hab das kleid!!!!!!ich ziehs aba eigentlich nur auf partys an du brauchst ausserdem eine super figur und für die kirche denk ich ist es zu gewagt immer wenn ich damit nen dunklen raum betrete glotzen schon alle also dafür ist es nicht geeignet aber sonst sehr schön

Ich glaube, Du hast den Sinn und Hintergrund der Konfirmation noch gar nicht verstanden - sonst würdest Du von ganz alleine die Erkenntnis haben, daß das Kleid überhaupt gar nicht geht!

Acuh in schwarz ist das für eine Konfirmation absolut unpassend. es ist (viel) zu kurz und auch die Öffnung an der Seite ist dem Anlass nicht angemessen. Eine Konfirmation ist keineParty. Und ich will auch niemandem zu nahe treten, aber alle die dir empfehlen oder sagen ja das paast haben eicht keine Ahnung von der Kirche. Das ist schon auch anderen gegenüber unhöflich so aufzutauchen.

Humpelschtilz 16.03.2012, 06:46

ich bin Atheist - aber in Feiern kenn ich mich aus ;o)) ;o)) un dis Kleidchen sieht für den Momang aus wie: Kannste machen was de willst biste immer falsch angezogen.... ;o)) ;o)) allerdings wird bei den Chorknaben die Kutte vorn abstehen un dis is ja auch was sehr Schönes. ;o))

0

Das kannst du vielleicht noch auf einer Party tragen, für festliche Anlässe ist das auch so schon zu knapp von solch einem kirchlichen Anlass ganz zu schweigen.

Das ist eine Konfirmation und kein Showlaufen, wozu willst du bei so einem anlass erotisch und ansatzweise nackt rum rennen?

Die Länge ist schon grenzwertig kombiniert damit das es eng anliegt, dass KO Kriterium ist aber spätestens der Schlitz an der Seite. Du musst nicht in Sack und Asche rum laufen, aber Kirche und sexy Partykleid passen nicht zusammen.

Ich persönlich finde es zu kurz und mit dem Schnitt/Loch an der Seite auch nicht ganz passend für eine Kirchliche Veranstaltung.

Mit diesem Kleid bist du in der Kirche sicher der absolute Hingucker!! Wenn du wirklich um jeden Preis auffallen und aus der Masse herausstechen willst, dann zieh es an. Es ist ein tolles Kleid und wenn man die Figur dazu hat u. lange schoene Beine dann ist es ok.

Ich selber wuerde es jedoch nicht zu einer Konfi empfehlen. Es ist viel zu se.y und hat in der Kirche zu solch einem Anlass eigentlich nichts verloren!

Wie gesagt, wenn alle ueber dich nachher laestern...ist dein Problem!

Ich denke es ist zu kurz und auch den freien Streifen an der Seite finde ich nicht ganz passend. Grade für die Kirche, darf es ruhig etwas feiner sein. Sonst auf jeden Fall eine schwarze blickdiche Strumpfhose drunter ziehen!

Also das würde ich für eine Konfirmation nun wirklich nicht anziehen!!!!!Sehr unpassend für diesen Anlass.

Nein das kannst Du bestimmt und ohne Probleme tragen, wenn Du entsprechende Figur hast.

Ja, für eine Konfirmation ist es arg kurz und auch der Schlitz auf dem Bauch irgendwie unpassend.

Das ist ein Partykleid, fuer eine Konfirmation viel zu sexy !

wenn du der oder die konfirmandin bist dann zwar nicht zu kurz, aber mit den hautfreien streifen an der seite....

Nein - das passt nicht - ist eher unpassend !

Ich finde ja man sollte keine Konformation machen, und wenn dan soll man wohl auch so gehen wie man will! und so wie man sich wohlfühlt ;)

grins.... aber dis Kreuz um Hals hängste richtigrum, woll?

Sry - dis Scherzlein sei mir vergönnt als Veggie angesichts von so viel nackten Fleisch.;o)) ;o)) Den Pfarrer wird die Hostie ausse Hand fallen un in den offenen Taillenschlitz reinrutschen....... patschunfestkleb

Selbst WENN die Länge noch OK wäre: Spätestens die Öffnung an der Seite ist es NICHT.

Für eine Konfirmation ungeeignet!

Das ist wirklich nicht anlassfähig, einige Zentimeter in der Länge sehen seriöser aus und werdem dem Anlass gerecht.

Ich finde es nicht zu kurz, sieht toll aus! Mal was anderes!

OMG

Das ist ja Sünde pur.

Das passt absolut nicht für eine Konfirmation.

Oder willst Du den Pastor aufreißen?

Was möchtest Du wissen?