Findet Ihr das Verhalten der Schwester meiner Freundin merkwürdig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als erstes solltest du für dich mal überlegen weshalb dich das Verhalten einer Verwandten deiner Partnerin so beschäftigt.

Es ist immer einfacher sich um das Leben anderer Leute zu kümmern, als sich mit den eigenen Angelegenheiten auseinanderzusetzen. Es ist leicht sich aufzuregen/ pikiert zu sein/ es "besser" zu wissen - wenn es um andere Leute geht.

Stell dir die Situation mal umgekehrt vor, würdest du es toll finden wenn jemand deinen Kleidungsstil und Lebensstil verurteilt? Oder die Kleidung und das Leben deiner Partnerin? Nur weil es einer anderen Person nicht passt, heißt es ja nicht automatisch das es falsch oder schlampig oder einfach unzumutbar ist.

Woher die Schwester deiner Partnerin ihr Geld hat - geht niemanden etwas a. Warum sie sich kleidet wie sie sich kleidet - geht niemanden etwas an.

Wie sie ihre Freizeit verbringt - geht niemanden etwas an.

Ihr Sexualleben - geht niemand sonst etwas an.

Haltet euch also raus. Diese Frau ist alt genug ihre eigenen Entscheidungen zu treffen.


PS: Das mit deiner Partnerin verhält sich genauso. Ihre Finanzen gehen dich nichts an. Ist doch egal woher das Geld ist, es gibt durchaus junge Menschen die einen Batzen Geld auf der Kante haben... dies aber für etwas Bestimmtes geplant ist und deshalb nicht anrühren. Ja, Eltern und Großeltern sorgen manchmal finanziell etwas für den Nachwuchs vor, das läppert sich mit den Jahren.

Kleidungsstil, besprich das mit ihr selbst. Vielleicht findet ihr einen Kompromiss wenn es dich so sehr stört. Aber erwarte nicht das sie sich sofort und zu 100 Prozent ändert. Ebensogut könnt sie auch sagen "Nimm mich so wie ich bin oder gehe".


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was interessiert es dich, wie viel Geld sie haben, was sie machen und wie sie leben? kümmer dich um deinen eigenen Kram, damit hast du sicherlich genug zu tun, und zerbricht dir dein Köpfchen nicht darüber, wo die Schwestern deiner Freundinnen ihre Nächte verbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du deinen text ja schon gezielt so formuliert hast, dass man zu dem schluss kommen MUSS, handelt es sich hier wohl um 2 prostituierte/hostessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt haben ihre eltern geld...ich erkenne neid an deinem Text..auch wenns kein Kumpel ist sondern eine Affäre was geht des dich an...ich hasse sowas..einen auf "meine Freundin" und dann sie indirekt als Prostituierte zu bezeichnen...unter aller sau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher soll denn hier jemand wissen woher das Geld kommt und wieso sie sich so anziehen? Jeder darf sich kleiden wie er möchte :D und wieso fragst du deine freundin nicht mal ganz diskret selbst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mrrrsi 11.10.2016, 21:04

übrigens etwas link zu sagen die eigene Freundin wär ein "Mädel ohne Anstand"

1

Was möchtest Du wissen?