Findet ihr das ok und was würdet ihr mir raten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nö, solange du nicht in ner Beziehung bist, kannst du doch mit denen flirten wie du willst.

Wenn du das mit mir machen würdest dann würd ich mich ziemlich verarscht vorkommen und ich würde mich fühlen als wäre ich eine von vielen was ich dann ja auch wäre. Ich finde das überhaupt nicht in Ordnung was du da machst. Stell dir vor eine findet es heraus. 1. ist sie dann sauer auf dich und 2. fühlt sie sich dann schlecht und vielleicht sogar weniger wert. Außerdem wenn du in keine verliebt bist ergibt es auch keinen Sinn eine Beziehung mit einer anfangen zu wollen. 

Ich finde es voll ok dass du was mit Freundinnen machst. Das was ich aber nicht ok finde ist dass du dabei Hintergedanken hast. Wenn du weißt dass du mit ihr nichts anfängst und sie das auch weiß ist es auf keinen Fall verwerflich aber so wie du es geschildert hast würde ich das nicht mitmachen wollen. 

Du solltest dich echt so schnell wie möglich entscheiden oder es gleich mit allen lassen wenn du auf keine von ihnen stehst. 

aber sie flirten doch auch mit anderen Typen, bin ich mir ziemlich sicher. Und die haben alle 3 Selbstbewusstsein, glaub mir, die wissen schon was sie wert sind. Wenn du sagst ich soll mich jetzt entscheiden oder es lassen, was genau soll ich dann in meinem Verhalten gegenüber den anderen beiden ändern? Im Moment ist der einzige Unterschied zu vorher, dass ich sie jetzt mit anderen Augen betrachte. Und ich sagte doch ich stehe auf alle 3. Du meinst, man darf nur mit Frauen flirten, die man auch liebt? Ich frage nur, weil man dann ja nie mit fremden Frauen flirten dürfte. Oder meinst du man muss sich immer auf eine einzige Frau fokussieren? Das will ich ja auch, ich möchte nur erstmal herausfinden zu wen von den Dreien ich am besten passe, ich habe ja noch nichts richtig unternommen.

0

Sei ein Mann und sage allen dreien wie du dich fühlst. Wer weiß was in den Mädels vor geht? Vielleicht geht es Ihnen genauso. Wenn du es aber so weiter treibst wird früher oder später jemand verletzt werden. Und denk dran, diese Mädels werden nicht deine letzten sein. Sei also nicht so egoistisch und seh nur deinen eigenen Vor- oder Nachteil. 

Jetzt schon? Was genau soll ich denn sagen? Dass ich sie gern habe, aber noch nicht wirklich verliebt bin und sehen möchte ob mehr daraus werden kann? Und dass es 2 andere Mädels gibt für die ich ähnlich empfinde? Meinst du das ist eine gute Idee? Dann würde ich denke ich lieber alles beim alten lassen und normal mit ihnen befreundet bleiben. Naja, sie flirten auch mit allen möglichen Typen, soweit ich weiß, also denke mal nicht, dass sie sehr verletzt wären, wenn sie erfahren, dass ich das gleiche tue. Ich will es ja gerade nicht ewig so weitertreiben...

aber trotzdem danke für deine ehrliche Meinung

0

Mein Bruder war auch mal eine Zeit lang so drauf wie du. Irgendwann hat sich das von alleine gelegt, weil als die Richtige vor ihm stand war ihm klar die Eine und keine Andere. Daher denke ich dass du die 3 Frauen wohl eh nicht wirklich für was festes möchtest, von daher mach ruhig. Aber sei dir auch dessen Bewusst dass dich das Karma zurück schlagen kann.

Gerade wenn ich dachte, es sei Liebe auf den ersten Blick, hat mich der 2. Blick enttäuscht. Ich denke Gefühle, die mit der Zeit wachsen gibt es durchaus auch.

0

Was möchtest Du wissen?