Findet ihr das mein Pony ein Senkrücken hat?

 - (Pferde, Rücken)

9 Antworten

sieht nicht wirklich danach aus. grenzwertig.

genau würde man es sehen, wenn du es mal auf hartem boden und ohne schatten korrekt aufstellen würdest: vorderbeine nebeneinader, hinterbeine ganz leicht geöffnet (etwa eine handbreit dürfen die hufe auseinanderstehen) und dann genau von der seite aus der hocke fotografiert.

was einem aber auf den ersten blick auffällt - das pony hat erhebliches übergewicht. es ist echt zu fett.

was ist das für eine rasse? ein isländer, islandmix, haflingermix?

Welsh Hafi mix

0
@willilo

wäre super, wenn du ihn noch mal von der seite fotografieren könntest, aber ich würde sagen, kein senkrücken.

wenn du dich entschliessen könntest, den ganzen winter über nur heu und etwas luzerne zu füttern, hätte er soviel runter, dass der bauch nicht mehr an der wirbelsäule zieht. da können rund 40kg runter.

2

Wir füttern nur Heu

0
@willilo

dann versucht am besten, magerheu zu kriegen - oder füttert welches, das MINDESTENS ein jahr abgelagert ist. 

zusätzlich können obstbaumzweige zu (ab)knabbern gegeben werden. auch im winter. apfel- und birnbäume werden häufig im februar zurückgeschnitten. versuch mal, obstbaumschnitt zu bekommen.

0

Die Perspecktive ist schlecht aber, der hat keinen Senkrücken.

Durch die Fettpolster an der Kruppe kann das vielleicht so wirken. Ich sehe dass auch so, der muss dringend abspecken! Wenn er nicht schon Stoffwechsel Probleme hat, ist das nur eine Frage der Zeit.

Naja, ein wenig schon... Ich denke mal Aufbauübungen für die Rückenmuskulatur wären da nicht schlecht.

Schutzweste/Rückenprotektor zum Springreiten (Ja/Nein, welche)?

Guten Abend liebe Community :),

Ich werde jetzt regelmäßige Springstunden nehmen, und hatte gestern bereits meine erste. Da bin ich dann gleich mal runtergefallen 😂 , undzwar auf den Rücken. Ist aber nichts passiert, mir tut auch nichts weh oder so, aber es hätte schlimmer kommen können..

Auf jeden Fall bin ich jetzt am überlegen mir zum Springen eine Schutzweste/Rückenprotektor zu kaufen, aber nur zum Springen, da ich mich in solchen Westen eigentlich nicht wirklich wohlfühle. Und ich die auch zum Dressurreiten etwas "doof" finde weil die ja so steif sind (oder?).

Würdet ihr mir zu einer Schutzweste/einem Rückenprotektor raten? Wie sind eure Erfahrungen mit sowas? Was findet ihr zum Springreiten eher geeignet, Schutzweste oder nur ein Rückenprotektor? Und habt ihr vielleicht auch Produktempfehlungen für mich (am liebsten Krämer weil wir da einen in der Nähe haben)?

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße, Moon

...zur Frage

Was tun gegen Senkrücken bei Pferden?

Was kann man gegen einen senkrücken bei pferden tun

...zur Frage

Hat mein Pferd schon einen Senkrücken?

Hallo, Mein 5-jähriger Trakehner-Haflinger-Mix ist grade dabei eingeritten zu werden. Manchmal frage ich mich ob er einen Senkrücken hat... Wir machen aber auch viel Bodenarbeit, gymnastizieren und Stangenarbeit. Schaut euch mal das Bild unten an. Ist das schon ein Senkrücken oder normal bei jungen Pferden? Lg

...zur Frage

Langer Rücker oder kurzer Rücken beim Pferd?

Hallo, kann mir hier jemand sagen ob mein Pferd eher einen kurzen oder einen langen Rücken hat und wie sich das aufs Reiten auswirkt ? 😊 Zusätzlich sagt meine Reitlehrerin dass sie etwas überbaut ist (wohl Hinterhofpony), wie wirkt sich das aufs Reiten aus? Falls es was damit zu tun hat - es fällt ihr relativ schwer im Trab weiter unter zu treten, die Hinterhufe sind nie in der Spur der Vorderhufe. Im Schritt tritt sie sehr gut mit und unter und im Galopp fällt sie etwas auseinander und tritt (glaub ich) nicht wirklich unter :) wir reiten englisch und hauptsächlich Dressur mit dem Ziel zur VS 😊 danke schonmal, falls ihr andere bilder braucht kann ich noch welche reinstellen

...zur Frage

Ist ein Senkrücken unangenehm für ein altes Pferd?

Meine Araberstute (28, wird nicht mehr geritten) hat mit dem Alter einen leichten Senkrücken bekommen. Wisst ihr, ob das ihr irgendwie schadet oder so?

...zur Frage

Senkrücken beim Pferd && Behandlung bzw. Übungen..

Hallo:), ich habe eine 30 jährige Reitbeteiligung (ein Pony). Sie ist auch noch sehr fit und ich reite sie auch noch. Das einzigste was sie hat ist einen leichten Senkrücken. Da ich auch sehr viel Bodenarbeit&Co. mit ihr mach, wollte ich fragen, ob es nicht irgendeine Übung gibt die vllt den Senkrücken wieder weg machen und ob das überhaupt geht. LG eure Schokomuesli457

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?