Findet ihr das ich eine hohe Stirn hab?

 - (Haare, Friseur, Gesicht)

12 Antworten

Weißt du, wie man eine hohe Stirn auch nennt?? Denkerstirn. Das ist doch kein Schönheitsmakel!

Allerdings könntest du deinen Friseur wechseln. Was meinst du, was der dir für tolle Vorschläge machen könnte, die "obere Partie" etwas abwechslungsreicher u. gefälliger/schicker zu gestalten.

Denkerstirn ist die Bezeichnung dafür - das heißt nicht das es gut aussieht..

0
@ninaNew

Der eine nutzt Worte, der andere den Holzhammer.........

1

Wenn du die Mittel hast würde Ich es an deiner Stelle machen. Ich weiß nicht wie alt du bist aber die Geheimratsecken sind schon hoch.. Das wird immer schlimmer je älter du wirst. Manche störts ja nicht aber ich kann deinen Unmut schon verstehen.. Wenn du also genug Geld hast, lass das echt machen - Ich würde annehmen du bist ein Teenie oder Anfang 20 - und dafür ist es echt schon hoch in den Ecken..

Ja, hast du.

Aufgrund der relativ jung aussehenden Stirn muss man aber ehrlich sein: Wenn deine Haare jetzt schon so sind, wirst du wahrscheinlich in 10 Jahren eh nur noch wenige haben.

Würde mich damit abfinden, viele Leute haben wenig Haare in relativ jungem Alter.

Prinzipiell erkennt man nicht deine natürliche Haarlinie , evenutell mal die Augenbrauen hochziehen , damit man den Muskel für die Haarlinie erkennt, so sieht man dein natürliche Verlauf deiner Haare und kann es auch besser beurteilen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

von einer hohen Stirn spricht man, wenn die Stirn in der Höhe mehr als 1/3 des Gesichts einnimmt. Also gezählt von Kinn bis Haaransatz

Was möchtest Du wissen?