Findet ihr das Gras legalisiert werden soll ?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Cannabis ist längst in unserer Gesellschaft etabliert. Gut 1/4 unserer Bevölkerung hat Cannabis schon mal konsumiert. Zudem wiegen die Vorteile einer Legalisierung höher als die Nachteile. Nachteile gibt es quasi nicht.

Durch eine Legalisierung nimmt man dem Schwarzmarkt die Kunden, da diese sich lieber Produkte kaufen welche sicher sind und eine Inhaltsangabe zu den Stoffen hat. Eine Beratung wäre ebenfalls möglich. So würde man die Fälle an Personen mit Cannabisstörungen verringern, weniger Menschen würde man durch Verfolgung ihr Leben ruinieren, Suchtkranke trauen sich früher sich zu öffnen, die Gefahr einer Sucht wird durch bessere Aufklärung und bessere Produkte verringert und man kann den Markt regulieren und auch neue weniger schändlichere Produkte anbieten. Cannabis muss immerhin nicht geraucht werden. Man kann es verarbeitet auch Oral konsumieren. Dadurch gibt es keine krebserregende Wirkung durch die Verbrennung mehr.

Meiner Meinung nach gibt es keinen Grund es nicht zu tun...

Definitiv Ja

Was möchtest Du wissen?