Findet ihr das eure Eltern euren Vornamen richtig gewählt haben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Viele wünschen sich einen anderen Namen, da die Eltern ja nicht wissen können was ihrem Kind in der Zukunft so gefällt. Außerdem wird man von personen aus büchern oder netten Menschen die man kennt, aber auch idolen beeinflusst, weil man die Namen immer mit etwas schönem verbindet. Und das ist bei jedem anders. Auch bei Eltern und Kindern. Ich persönlich finde meinen Namen nicht so toll, aber meine zweit Namen sind schön. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vernünftige Eltern denken sich etwas dabei, wenn sie den Vornamen für ihr Kind auswählen. Wenn man die Hintergründe erfährt, warum man gerade so und nicht anders heißt, findet man bestimmt auch Gefallen daran. Mögliche Gründe können sein: Aktueller Modename, z. Zt. beliebter Schauspieler, Künstler, Sänger o. ä., zum Gedenken an einen verstorbenen nahen Verwandten oder Bekannten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meiner Schulklasse gab es meinen Vornamen gleich 4 mal. Wir wurden dann numeriert. Fand ich nicht so prickelnd. Die Spitznamen die wir bekamen waren auch nicht wirklich cool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube fast keiner findet den eigenen Namen "perfekt", man wünscht sich oft einen anderen, weil man den eigenen soo gewohnt ist und nicht anders heißt.
Ich mag meinen Namen nicht. Gloria.
Einige betonen das O, ich kann es nicht leiden 😂😂 richtig spricht man es "Gloaria" aus.. Warum auch immer..
Glori finde ich schon besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde meinen Namen nicht gerade toll oder aufregend, aber ich bin froh das ich einen normalen Namen hab und nicht Chantal oder so heiße...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Name (Melanie) finde ich eigentlich ganz schön aber kein Mensch nennt mich so.😊 Nicht mal meine Mutter alle nennen mich nach meinem Spitznamen (Mella).😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich mag meinen Namen sehr und bin mit ihm sehr zufrieden. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es geht, man kann damit leben aber es nervt das so viele auch den Namen besitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich mag meinem Namen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Atheist mit christlichem Vornamen, naja!

Aber ich kann damit leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?