Findet ihr, das BlueJ für Anfänger geeignet ist?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Ja, BlueJ unterstützt totalen Anfängern beim lernen. 100%
Nein, BlueJ unterstützt totale Anfänger nicht beim lernen. 0%

4 Antworten

Wenn du an Java interessiert und absoluter Neuling bist, führt es dich ziemlich gut an die Objektorientierung heran. Das Programmieren wird dadurch nicht unbedingt einfacher.
Auf einfachem Wege relativ schnell zu etwas interessantem zu kommen ist schwierig... Probiere es vl mal mit Greenfoot. Aber Bluej ist auf jeden Fall nicht falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thundercake
04.12.2015, 14:53

Das war nur aus Interesse.

Ich will damit nicht lernen.

0

Na ja einfacheres gibts fast nicht. Ich finss trotzdem relativ kompliziert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juyas
04.12.2015, 14:39

es ist ja nicht anders vom Programmieren als andere Editoren

0
Ja, BlueJ unterstützt totalen Anfängern beim lernen.

Ich kenns nur, weil es in manchen Schulen eingesetzt wird. Selber habe ich es jedoch nur sehr kurz verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, BlueJ unterstützt totalen Anfängern beim lernen.

Ja, auf jeden Fall BlueJ ist vor allem zum Erlernen von objektorientierten Programmierpradigmen sehr gut geeignet. Es gibt sogar eigene Lehrbücher die auf BlueJ basieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?