findet ihr auch das weiss grad total angesagt ist bei autos?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r grazia83,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Obige Frage mag interessant sein, um einen Rat scheint es Dir aber nicht zu gehen, oder?

Ich möchte Dich bitten dies bei Deinen kommenden Fragen zu beachten.

Wenn Du die Community besser kennen lernen möchtest oder Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du solche Fragen gerne im Forum unter www.gutefrage.net/forum unter der Kategorie "Community" stellen.

Viele Grüße

Oliver vom gutefrage.net-Support

15 Antworten

Ich finde Weiß immer noch die allerletzte Farbe, die ich für ein Auto aussuchen würde und mir ist auch nicht aufgefallen, dass das im Moment in ist. Wenn Du Rücksicht auf den Wiederverkaufswert nehmen willst, würde ich Dir nicht dazu raten.

man muss sich nur mal auf den Parkplätzen vor den Produktionshallen der Automobilhersteller umschauen. vor einigen Jahren standen da z.B. bei Mercedes in Bremen (wo das T-Modell gebaut wird) fast ausschlißelich silberne Fahrzeuge zur Auslieferung bereit. Dazwischen noch einige eierschalengelbe und silber-blaue. das waren Taxen und Polizeiautos. wenn man sich heute mal in Wolfsburg die Neuwagenproduktion vom Golf VI anschaut, dann sind da sicher immer noch ganz viele silberne dabei, aber auch sehr viele weiße und schwarze. ob einem die Farben nun gefallen oder nicht, muss jeder selbst entscheiden. für manche ist ja auch die Schmutzempfindlichkeit ein Argument (bei weiß und schwarz sicher am höchsten). was den Wiederverkaufswert angeht kann man das nie vorhersagen. wer sagt dir denn, dass in 5-10 Jahren nicht silber total out ist, weil es die Leute absolut über haben? vielleicht solltest du laubfroschgrün nehmen, das könnte ja auch der Trend der Zukunft sein :-)

weisse autos sind im moment schon angesagt, sie sehen edel aus. nachteil ist nur, dass sie schnell nicht mehr weiß sondern vor lauter dreck ganz schnell grau werden. Und graue dreckige autos sind leider gar nicht angesagt. Viel spass in der Waschstraße...

Ich mag weiße Autos auch leiden, aber die muss man ja ständig waschen, weil sie total schäbig aussehen, wenn sie ein bisschen schmuddelig sind. Und ich denke, dieser Trend wird bald wieder vorbei sein, sodass das mit dem Wiederverkaufswert schon ein Problem sein könnte.

Weiß wird seit ca 2 Jahren als Trendfarbe von den Händlern verkauft.

Aber es ist dieses harte Weiß und nicht das von vorher.

Vielen Autos stände eine andere Farbe wesentlich besser.

Ich bin glücklich, ein Auto in der Trendfarbe zu fahren.

Das habe ich mi aber nur gekauft, weil andersfarbige Gebrauchte wesentlich teurer waren ;-)

Weiß ist eine schöne Farbe nur leider sieht man darauf jeden Schmutz. Das ist ein gravierender nachteil.

ja! vor allem bei sportwagen (zb. Lamborghini in weiß)! Weiß hebt die Formen hervor und lässt das Auto größer wirken!

Mein Nachbar hat sich vor 2 Wochen einen weissen Audi A6 Kombi zugelegt. Echt edel.

Weiße Autos? Finde ich nicht unbedingt so angesagt.

Kann ich auf keinen Fall bestätigen.

und - sucht du jetzt einen Rat, wie man das weiße Auto schwarz bekommt, oder was soll die Frage hier

Neeeee! Das ist nicht so. Alle Sorten von Silber sind angesagt! Oder Lila!

weiss will auch heute keiner haben !!! lässt sich immer schlecht verkaufen...

... wer sagt sowas eigentlich an und wo?

mir gefällt weiß

Was möchtest Du wissen?