findet ihr auch das bullterrier die schönste hunde rasse auf der welt ist ?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

bullterrier die schönste hunde rasse auf der welt ist  

Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters! 

Für mich sind meine Hunde die Schönsten und Besten. 

wenn Du Bullterrier besonders schön und auch niedlich findest, ist das Dein persönlicher Geschmack, und bekanntlich sind Geschmäcker ja auch verschieden.

Bullterrier sind bei vielen Bürgern nicht immer gerne gesehen und werden auch in vielen Bundesländern als Listenhund geführt und verlangen dem Halter hohe Auflagen ab.. 

Halter dieser Hunde werden oft auch angefeindet oder auch gemieden. Diesen unbequemen Nebeneffekt könnte man meiden wenn man sich für eine andere Rasse entscheidet. 

Es gibt so viele schöne Rassen, oder auch Mischlinge die in Tierheimen sitzen, warum muß/soll es dann unbedingt ein als gefährlich eingestufter Hund sein? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SalvaBustamante
26.07.2016, 18:10

Ach ich kann es nicht mehr hören. Alle meiner/unserer drei Hunde werden in unterschiedlichen Bundesländern ebenfalls als gefährlich eingestuft. Mein Dobermann in Berlin zum Glück nicht. Aber solche Auflagen hindern Mich nicht daran, den Hund zu halten, den ich will. Meinen Dobermann habe ich vom Züchter geholt und er ist vollkupiert und ich erzähle auch nicht rum er sei vom Tierschutz. Ich finde man sollte sehr sehr vorsichtig damit sein, wenn man Leuten Hunde aus dem Tierheim nahe legt. Viele dieser armen Tierchen haben eine schlechte Vergangenheit und sind meist KEINE Anfängerhunde! Sicher gibt es auch viele die ihr Leben lang lieb sind, aber man sollte sich gerade Hunde aus dem Tierheim sorgfältig aussuchen. Ich bin mir sicher, das ich noch gerettete Tiere mit schlimmer Vergangenheit aufnehmen will aber auch weiterhin Dobis vom Züchter halten werde.

0
Kommentar von CengizAtsiz
03.08.2016, 21:02

wieso eine andere Rasse holen nur weil es anderen nicht passt ?
Was scheren mich andere was sie denken bin stolzer Besitzer eines staffbulls .

0

Brrr, diese Hunde sind fast so hässlich wie diese gestauchten Teile die aussehen als wären sie von 10. Stock auf die Schnauze gefallen. Schön finde ich Hunde die eine natürliche Form haben mit langer Schnauze, Stehohren, ausdruchsstarkem Gesicht, graden Beinen, normaler Figur und gradem Rücken.

Nordische Rassen, Akitas, (nicht deutsche) Schäferhunde und viele mehr finde ich toll - eine süße weiße Schweizerin lebt deshalb bei mir :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag Bullterrier, weil mein Dobermann gut mit Ihnen spielen kann. Die verkraften jede Menge und haben viel Power, spielen auch ziemlich grob. Aber Lieblinge bleiben Dobermänner, Staffords und Deutsche Schäferhunde :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, Bullterrier sind vom optischen her schon ziemlich Geschmacksache. Entweder man mag die Bananennasen oder man findet sie hässlich.

Ich mag sie eigentlich vom optischen her, habe jetzt aber gehört dass sie oft unverträglich mit anderen Hunden sind. Und das brauche ich in meiner Mehrhundehaltung nicht so, also wird hier keiner einziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, finde ich nicht! Mir gefallen Deutsche Schäferhunde am besten... auch wenn ich eine Deutsche Dogge habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön?? 

Ganz ehrlich das sind arme Hunde, die teilweise stark deformierte Schädel haben. Für mich ist das der Frankenstein unter den Hunderassen :( schau mal wie er mal aussah und was gewissenlose Züchter daraus gemacht haben :( http://www.businessinsider.de/so-haben-sich-hunde-nach-100-jahren-zucht-veraendert-2016-2

das ist nicht schön das ist traurig :( 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinoDario
26.07.2016, 14:54

Ganz deiner Meinung.

3
Kommentar von SalvaBustamante
26.07.2016, 18:11

Neben dem Mops und der französischen Bulldogge.

1

Finde ich nicht.

Was hast du jetzt davon, das zu wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich gibt es keinen schöneren Hund
Einmal Bulli
Immer Bulli
Denn es gibt Hunde und Hunde
und es gibt Bullterrier
Deshalb sind sie was ganz besonderes was nur Lieben kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Hunde sind schön.

Aber der schönste Hund der Welt ist definitiv meiner. ;)

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde ihn hässlich, aber vielleicht hat er ja ein gutes wesen. keine ahnung, müsst ihn mal googeln. anschaffen würde ich mir so einen hund aber nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö. Die sind so was von hässlich!

Okay, das wolltest du nicht lesen. Aber wer fragt, kriegt Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carlitobriganto
26.07.2016, 14:37

bei dir ist heut der gegenteil tag das heißt es sind deine absuluten traumhunde naja ist ja geschmacksache ein anderer findet dackel kacge  ein anderer wie ich findet bullterrier am schönsten

0

Nein mir gefallen sie nicht besonders. Ich liebe Boxer, aber die findet ja auch nicht jeder schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Geschmacksache, ich würde mir keinen zulegen.
1. Nicht mein Geschmack
2. Wurden diese Hunde gezielt auf so einer "Bananen langen" Nase gezüchtet da es in der Region Indien
Tradition  ist Hunde kämpfe    auszu führen wofür ich null Verständnis habe.
Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carlitobriganto
26.07.2016, 15:44

wieso der bullterrier ist doch kein indischer hund und wozu denkst du wurde diese nase gezüchtet zum dachsjagen

0
Kommentar von NinoDario
26.07.2016, 20:49

Nein er ist kein Indischer Hund.
aber diese Hunde wurden sehr oft für Kämpfe eingesetzt (leider) weil die ne lange Schnauze haben.
QUALZUCHT

0

Was möchtest Du wissen?