Findet ihr Achselhairs bei Frauen eklig?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Mensch, der männliche und der weibliche Mensch, hat natürlicherweise Behaarung. Und diese nicht nur auf dem Kopf.

Die meisten Haare haben sogar einen Sinn, denn die Natur hat sich die meisten Dinge schon ganz gut ausgedacht.

Modetrends u.ä. laufen da halt allerdings manchmal dagegen.

Zuviel Behaarung, z.B. unter den Achseln oder auch im Intimbereich finden viele Menschen eklig, ich denke aber, letztlich ist das eine Gewohnheitssache.

Wenn das Rasieren irgendwann wieder aus der Mode kommt, dann werden die meisten wohl die Behaarung ganz wunderbar finden und die nackte rasierte Haut eklig.

So sind wir halt!

Lass dir die Haare wachsen und dann wirst Du ja sehen, ob Du das magst und wenn ja, dann sollte es dir egal sein, was "die Gesellschaft" darüber denkt.

Wenn du Lust drauf hast das auszuprobieren dann zieh das einfach durch. Ich habe mich seit über 2 Jahren nicht mehr rasiert und ich muss sagen ich bereue die Entscheidung nicht. Es erspart mir viel Zeit und Nerven und hat mir geholfen meinen Körper so zu mögen wie er ist.

Am Anfang fand ich es ziemlich schwer zu meiner Behaarung zu stehen und dachte das wirkt vllt männlich und unhygienisch, gerade im Sommer mit verschwitzten unrasierten Achseln. Aber irgendwann hab ich das dann einfach ausgeblendet und mich bewusst unrasiert in der Öffentlichkeit gezeigt. Klar haben ein paar Leute auch mal komisch geguckt aber es hat mich auch sehr gewundert wie viele positive Reaktionen es gab. Wahre Schönheit kommt von innen und unrasierte Frauen können deshalb auch durchaus sehr sexy sein. Einfach weil sie dadurch viel natürlicher wirken und damit auch ein starkes Selbstbewusstsein ausstrahlen...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
 - (Beauty, Gesellschaft, Achselhaare)  - (Beauty, Gesellschaft, Achselhaare)

Ich persönlich finde das bei Frauen mega eckelhaft, genauso finde ich behaarte Beine bei Frauen mega eckelhaft! Ich als Mann mag meine Körperbehaarung und auch meine Achselhairs!

Wenn du das willst kannst du das machen, du kannst dir auch die Haare auf dem Kopf ganz abrasieren, wenn es dir gefällt und dir einen Scherzartikelhundehaufen ankleben, ist ja alles dein Eigentum und keiner ist gezwungen meine Vorlieben zu befriedigen oder sonst irgend eine Form der Rechenschaft abzulegen, aber wunder dich halt nicht, wenn du ein negatives Feedback bekommst, falls du fragst! Lg

hahahaha😂😂😂

0

habe ich dich da auf Ideen gebracht?... hahaha

0

Finds bei Frauen echt widerlich.

Wobei ich mir als Mann die Achselhaare auch auf ein Minimum stutze oder komplett rasiere, weil ich das Gefühl nicht mag und es einfach unangenehm ist, wenn man schwitzt.

An den Haaren halten sich gut Geruchsbakterien. Alles Geschmackssache ...

Schon mal was von Waschen gehört?

0

Was möchtest Du wissen?