Findet ihr 64 kg auf 170 zu dick? (bin sportlich)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du dich zu dick findest und dich unwohl fühlst, musst du was dagegen machen. :) Generell gesehen sind deine Angaben ja aber völlig in Ordnung. Ich persönlich würde da nichts dran ändern wollen. Ich kenne zum Beispiel auch jemanden, der abgenommen hat, obwohl er sowieso eine gute (normale) Figur hatte und danach gar nicht mehr gut aussah. Gar nicht mehr gesund und nicht so, wie man ihn kannte. Also versuch dich so zu nehmen, wie du bist. Und denk immer daran, es könnte sooooo viel schlimmer sein.. ;)

Ich bin genauso gebaut und wie du und glaub mir, das ist nicht zu dick ;)

Auch wenns schwer ist, versuch dich zu akzeptieren und such das Schöne an dir.

Ich hab lange gebraucht, aber ich habs geschafft und mag mich so wie ich bin :)

LG Julia

danke, dass es auch jemanden gibt, dem es genauso geht wie mir :) Es ist nicht so dass ich mich nicht mag, ich finde mich schon hübsch und bekomm das auch von anderen bestätigt, doch finde einfach nur dass ich ein wenig zu dick bin :) aber was solls Nobody's perfect. :)

0

Naja ne hört sich eig noch gnaz normal an, stell am besten mal Bilder rein da kann man die Verteilung besser sehen und entscheiden.

Du bist Im Normal Gewicht bleib wie du bist ^^

LG Tsukino

du bist genau richtig so wie du bist....die meisten mädchen in deinem alter fragen hier ob sie bei 1.70 und 45kg zu dick sind..nein,die sind eher blöd...bleib so wie du bist,du bist ganz sicher nicht dick...lg:-)

das ist mein Problem alle anderen sind so dünn und ich wiege im Gegensatz zu denen so viel.... aber danke lg :)

0
@Einhornloverin

sei froh das du nicht wie ein stock bist,das ist nicht schön,glaube mir ich spreche aus erfahrung..:-)

0

Was möchtest Du wissen?