Findet ihr 30% Körperfett Viel, wenn man auf 25% will?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

30% ist viel, ja. Trainieren musst du nicht unbedingt, aber auf deine Ernährung achten. Das reicht um den KFA zu senken.

Also jetzt wiege ich 62kg bei 1,70m

0
@Dolchwespe

Das ist doch absolut normal, niemals hast Du einen Körperfettanteil von 30%, den hättest Du vielleicht bei 80 oder 90 kg Körpergewicht.

0
@mychrissie

Naja, so einfach kann man das am Gewicht nicht fest machen. Meine Schwester ist 1,74 groß und wiegt 74kg - KFA 25%

0

Vom Aussehen geschätzt.. : / ...denkst du es sind mehr ?? : O

0
@Dolchwespe

Ich denke ehrlich gesagt viel weniger. Kauf dir doch mal eine Caliperzange und miss deinen Körperfettanteil, kostet nur ein paar Euro. KörperfettWAAGEN sind meist ungenau, aber viele plädieren auch darauf. Mit der Zange geht es am einfachsten.

Schätzen ist schwierig, da es auch viszerales Fett gibt, also im Inneren des Körpers. Deswegen gibt's auch sowas wie skinny fat.

1

Hey, nein.
Empfohlen (Gesundheitlich) sind 20-30% Fettanteil.
Das heißt, dass du im idealen Bereich bist.
Auf 25 runter ist in Ordnung, aber ich würde nicht auf den Fettanteil, sondern darauf achten, wie du dich wohl fühlst.
LG

Naja mit 30% fühle ich mich unwohl ^^

0

Du sollst ja nicht nach der Zahl oder deinem Gewicht schauen, sondern wie du dich in deinem Körper fühlst.

0

Was möchtest Du wissen?