Finderlohn bei falscher Banküberweisung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Lobwer,

versuche doch einfach einmal einen einzuklagen. Dann sind wir alle schlauer.

Schöne Grüße

Bei wem denn?Bei der Bank oder dem Überweiser?

0
@lobwer

Bei dem, der den Fehler gemacht hat.

Falls das die Bank war, hast Du wohl schlechte Karten, da Du dich der Bank gegenüber verpflichtet hast, den Rechnungsabschluss zu prüfen und Unstimmigkeiten zu melden.

Ein "im Sinne der Anzeigepflicht " gibt es nicht, Du hättest das Geld auch behalten dürfen, bis sich der "Verlierer" bei Dir meldet.

1

Nein, das Geld auf einem Konto ist keine "Sache" und kann deshalb auch nicht zur "Fundsache" werden.

"Finderlohn"? Auf einen solchen Gedanken muss man erst einmal kommen ....

Naja ,wenn man auf einmal "falsche" 1000 Euro drauf hat,fängt man an zu grübeln.Im Sinne von -"Ich will auch ein Stück vom Kuchen" ;-)

0

Welches Sorgerecht gilt für ein uneheliches, ausländisches Kind, auch im Ausland geboren, und nun den Lebensmittelpunkt mit der Mutter in Deutschland hat?

Hallo, ich (NL) habe vor 5 Jahren meinen Sohn in Tunesien zu Welt gebracht. Er ist ein uneheliches Kind. Im tunesischen Gesetz kommen uneheliche Kinder in dem Sinne nicht vor. Alles etwas schwammig. Der Vater hat die Vaterschaft anerkannt und ist auch in der Geburtsurkunde vermerkt. Vor 3 Jahren sind wir zurück nach Deutschland. Nun muss ich ein Beweis vorlegen, dass ich das alleinige Sorgerecht habe. Aber so etwas wird in den tunesischen Gesetzen nicht vermerkt. Aber irgendwo habe ich gelesen, dass das Sorgerechtgesetz gilt von dem Land indem das Kind seinen seinen Lebensmittelpunkt hat. Das ist nun Deutschland....... Aber ich kann diese Aussage nicht mehr zurückfinden. Weß jemand mehr? Evtl mit Link?

...zur Frage

Wenn ich als Mitarbeiter bei Kaufland 500€ finde, bekomme ich Finderlohn?

Hallo zusammen

mal angenommen ich finde 500€ auf dem Boden bei Kaufland, wo ich als Aushilfe arbeite. Ich gehe zum Chef, übergebe Ihm das Geld und er tut es in einen sicheren Umschlag und schreibt Uhrzeit und Datum auf, wann es gefunden wurde falls sich ein Kunde meldet.

Es meldet sich jedoch kein Kunde . Was passiert mit den 500 € und steht mir ein Finderlohn zu ??

...zur Frage

Angem. Finderlohn - Handy

Hallo, ich bekomme heute von einem ehrlichen Finder mein Handy zurück. Das Handy hat einen Materialwert von ca. 200 €. Was ist ein angemessener Finderlohn?

...zur Frage

Vexcash Perso?

Hallo zusammen,

Ich beantrage zum zweiten Mal einen Kredit bei Vexcash... Mein Perso ist leider abgelaufen Muss ich den nochmal einscannen oder bin ich „Status” identifiziert?

Habt Ihr Erfahrungen?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Ist es Pflicht eine Lastschrift mit der Saga zu machen?

Ich kann doch auch per Dauerauftrag meine Miete zahlen. Oder? Ich mag keine Lastschriften ich bevorzuge Daueraufträge da lässt man sich nicht entmündigen.

...zur Frage

Darf man Finderlohn einfordern?

Mein Mann hat seinen Geldbeutel verloren und der, der ihn gefunden hat, gibt ihn ihm nicht zurück weil er einen Finderlohn von 100 Euro möchte.

Ist das überhaupt erlaubt?

Im Geldbeutel kar kein Geld, nur eben alle wichtigen Karten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?