finden Oxydationen auch an Ozon statt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hab ich im Netz gefunden: Ozon oxidiert Eisen und Mangan schneller und vollständiger als Luft oder Sauerstoff.

Ferner: Ozon selbst ist nicht brennbar, fördert aber die Verbrennung und explosive Reaktionen sind möglich.

Ozon ist Sauerstoff in anderer Form. Es ist das stärkste Oxidationsmittel überhaupt, d.h. es rostet alles was rosten kann und das viel schneller als mit normalem Sauerstoff. Papier entzündet sich nicht von selbst, bei Fetten sollte man allerdings vorsichtig sein. Eine Verbrennung läuft schneller und heftiger ab als mit Sauerstoff oder Luft.

Dazu solltest du dir erst mal die Frage stellen, was ist eigentlich Ozon, woraus besteht es, dann findest du die Antwort von alleine.

BackTrack 08.09.2009, 18:22

mir ist schon klar das Ozon ist. Da die Herstellung von Ozon aber viel Energie benötigt ist auch nicht klar wie reaktionsfreudig es ist.

0

Was möchtest Du wissen?