finden Frauen es gut, wenn man starkes Interesse an ihnen signalisiert?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tue das was du für richtig hälst. Klappt es nicht oder ist die falsche Mache haste halt Pech gehabt. Wie Frauen in dem Fall aggieren und reagieren ist von jeder einzelnen Person allein abhängig. Es gibt da keinen Generalschlüssel für. 

Also beobachte und lese ihre Psyche ein bisschen. Danach kannst du in etwa deine Annäherungsmethoden auswählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Finden Männer es gut, wenn man starkes Interesse an ihnen signalisiert?

Deine Frage ist völlig geschlechtsunspezifisch. Außerdem weißt du selbst, dass die Geschmäcker völlig unterschiedlich sind. Einige Frauen bzw. Männer finden es gut, andere nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meiner Mienung nach ist Interesse zeigen gut. 

Es darf halt nicht übertrieben sein, dann kann das schnell unangenhem aufdringlich wirken.  

Aber solange du es so machst das du schnell antwortest, dich willig zeigst verabredungen etc einzugehen, ist es wahrscheinlich gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Frau oder etwas Bestimmtes an ihr wirklich toll findest, kannst du es ruhig sagen. Nur nicht übertreiben. Die Komplimente sollten zu dir passen, meine damit, bleib authentisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interesse signalisieren (zeigen) ist gut Taktik ist nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Assis kommen allgemein bei niemanden gut an.
Pickupartist verscheißern Frauen, dass kommt auch nicht gut an.
Taktisches rar machen führt nicht zum Nachrennen.
Wird anders interpretiert.
Und starkes Interesse auf der Fußgängerzone beim Ansprechen zu zeigen ist befremdend.
Du hast sie da ja erst 2 Sekunden vorher aus der Masse gezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?