Finde Mascara hässlich an mir?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Vielleicht benutzt du einfach eine falsche Mascara. Ich würde dir eine Mascara mit gummibürstchen empfehlen. Ich benutze zum Beispiel aus der Drogerie die Glamour Doll Mascara. Ich finde die trennt die Wimpern wirklich super und die kostet nur um die 3€. Im Douglas gibt es auch gute mascaras, wie zB von benefit they're real oder Roller lash. Wenn dir generell wimperntusche an dir nicht gefällt, kannst du es auch gerne lassen wenn du wie gesagt von Natur aus lange Wimpern hast, brauchst du es ja auch nicht. Die wimperntusche macht die Wimpern eben tief schwarz und länger, sodass die auffällig sind. Kann bei dir auch sein, dass du dich erst daran gewöhnen musst.
Lg

Ich reinige meine Augen vorher immer und Puder die mir ab, damit alle Stellen trocken sind. Anschließend tusche ich meine Wimpern.

Meinst Du zarte Spinnenbeine oder plumpe Fliegenbeine, also das die aneinander verklebt sind?

Feingliedrige Spinnenbeine sind genau richtig so.
Dann brauchst du etwas Gewöhnung.

Bei Fliegenbeine würde ich andere Bürsten ausprobieren.
Die Mascara etwas abstreichen, manchmal hat man auch zu viel Tusche auf dem Bürstchen.

Ich würde anfangs auch nicht unbedingt auf das Werbeversprechen eingehen, sondern nur eine schwarze/blaue Wimperntusche nehmen, die ihren Zweck erfüllt.
Die Volumen, Fülle usw. zaubern sollen, haben meist verschiedene Formen und sind für ungeübte schlecht. Weil man so schlecht abwägen kann, ob man sich gut geschminkt hat oder nicht.

Außerdem wenn du Dir unsicher bist, kannst Du ja bei schminkerprobten Freundinnen mal ein Beauty-Tag machen und so von Ihnen lernen.

Vielleicht hast du einfach die falsche Maskara ? Wenn die so Spinnenbeine macht liegt es wahrscheinlich daran das auf dem brüstchen Zuviel Maskara drauf ist Wisch es vorher mal auf ein Taschentuch ab und mache Zickzack Bewegungen so werden deine Wimpern besser getrennt & kämm die danach mit einer alten Maskara oder einer Wimpern/Augenbrauen Bürste aus so bekommst du aufjedenfall keine Klumpen mehr :)

du könntest alternativ auch deine wimpern färben lassen das sieht dann sehr natürlich aus.

oder du verwendest durchsichtige mascara.

eine weitere alternative wäre dunkelbraune mascara, das sieht dann nicht überschminkt aus.

ansonsten gibt es für jeden wimpern typ die passende bürste, da musst du einfach was ausprobeiren, oft spielt auch die texture eine entscheidene rolle.

Ja manche Wimperntuschen sehen aufgetragen wie Spinnenbeine aus. Gibt viele die das toll finden. Es gibt aber auch genug andere Wimperntuschen wo man kaum was sieht also (natürlich) . Versuch die Wimpern nur einmal zu tuschen mit einem Schwung kein Zick Zack . 

Die Kosemtikindustrie erfindet 1000000000 Produkte.
Und jede Frau darf entscheiden, ob sie da mitspielen will oder nicht.
Der Kalender bringt dir ja Produkte ins Haus, ohne die du bislang auch leben konntest.
Also: Nur weils im Adventskalender ist, bedeutet das ja nicht, dass du es einen Platz in deinem Leben geben musst.


Die meisten mascara brauchen (finde ich) immer erst 1-3 Monate zum liegen bis sie richtig gut sind. Aber ist Geschmackssache. Wie heisst die mascara?

LG Rainbowhorse 😊

wenn deine Wimpern wie Spinnenbeine aussehen, ware ein anderes Bürstchen besser für deine Wimpern. :)

Habe jetzt ja schon recht viele ausprobiert aber danke :)

Welches kannst du denn empfehlen ?:)

0
@loveubae

ich kann die die Glamourdoll von Catrice empfehlen (die Verpackung ist Fliederfarbend), eine von Make-up forever und die Loreal Telescope Masacara, wobei die letzteren nicht in Deutschland erhältlich sind.

0

Weniger auftragen. Passiert oft wenn der Mascara zu patzig ist und man zu oft drüber ist.

Wenn es dir nicht gefällt benutz es haltnicht

Ich würde aber gerne eine Mascara benutzen.

0

Was möchtest Du wissen?