Woher kommt meine Übelkeit?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Periodenblutung zur erwarteten Zeit von normaler Dauer und Stärke ist ein sehr sicheres Zeichen dafür, nicht schwanger zu sein.

Deine Beschwerden können aufalles mögliche hindeuten, nicht zuletzt auf einen Magen-Darm-Infekt und sind keine Schwangerschaftszeichen.

Zwei Wochen vor der nächsten erwarteten Periode kann es zum sogenannten Mittelschmerz kommen; das sind Schmerzen oder Stechen im Unterbauch, welche um den Eisprung herum auftreten können.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstests aus der Apotheke, Drogeriemarkt
oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten vermeindlich ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ
zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Es stimmt nicht ganz, es gibt viele Frauen die ihre Schwangerschaft über ihre Periode haben. Es gab schon Fälle bei dem die Frau gar nicht mitbekommen hat das sie schwanger ist, sie bekommen normal ihre Tage, haben keine Schmerzen oder Übelkeit.

Ich würde auf jedenfall endweder zum Frauenarzt gehen oder selbst einen Test machen, dann kannst du dir ganz sichr sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isebise50
08.07.2016, 10:10

Aus medizinscher Sicht ist ein gleichzeitiges Auftreten von Schwangerschaft und Periode unmöglich, da der weibliche Körper so
programmiert ist, dass sich eine Schwangerschaft und die Periode
naturgemäß gegenseitig ausschließen.

Es kann jedoch gerade in der Frühschwangerschaft zu leichten Blutungen kommen, die dann fälschlicherweise für eine Menstruation
gehalten werden.

0

Du kannst nicht schwanger sein! Der Eisprung ist 14 Tage vor der Regel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lebensdauer der befruchtungsfähigen Spermien in der Vagina beträgt in der Regel ca. 3-5 Tage.

also immer dran denken zu verhüten, sonst kommen die kleinen Alphakevins und wie sie alle heißen. Btw. Kinder sind teurer als Kondome, und einen guten Job findet man mit ihnen auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja Spermien können bis zu 5 Tagen in der Vagina. Aber die Übelkeit und Müdigkeit können auch andere Ursachen haben. Am besten du wartest noch auf die nächste Periode und schaust ob sie kommt wenn nicht mach einen Schwangerschaftstest.

Aber mach dir ja keine Sorgen weil sonst wirst du diese "Nebenwirkungen" weiterhin haben eben durch deine Psyche können diese Nebenwirkungen hervorgerufen werden.

Und wenn ihr Verhütet habt und nichts schief gegangen ist brauchst dir erst Recht keien Sorgen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?