Finde keine TV sender mehr mit meinem antennenkabel?

3 Antworten

Neu und teuer bedeutet nicht automatisch das es auch gut ist,hast Du das alte Kabel aufgehoben,dann versuche es noch einmal damit.

4 Sender sind auch für DVB-T falls das Dein Empfangsweg sein sollte viel zu wenig,und wenn es Kabelfernsehen ist dann ist es erst recht viel zu wenig,das spricht eher für ein viel zu schwaches Antennensignal,da solltest Du dich einmal an den Vermieter wenden wenn es ein Hausverteiler ist der das ganze Haus mit einem Antennensignal versorgt.

Hat das Kabel vielleicht nen Wackelkontakt ?

RTL und Sat 1 schlechtes bild und Aussetzer, warum?

Hallo, Ich habe das Problem das bei meinem Tv der Sender RTL und Sat 1 total schlecht sind, es kommen immer bunte Balken und der Ton stottert.
Ich schaue über Antennenkabel.
Die anderen Fernseher im Haus haben keine Probleme.

Alle anderen Sender sind top.

Woran liegt? Am Fernseher? Am Kabel? Oder vielleicht falsche Frequenz der Sender ?

...zur Frage

Habe ich Satellit oder Antenne für sky?momentan dvbt2 empfang?

Hallo, ich empfangen zur Zeit über dvbt2. Und wollte nach Umzug mein Sky ummelden. Dieses läuft ja aber nicht über dvbt2. Kann ich Sky über Satellit oder Kabel trotzdem empfangen und wie finde ich raus, Was ich habe?

Mein tv hat sämtliche tuner und ohne die dvbt2 Antenne habe ich nur wenige sender in schlechter qualität über ein normales antennenkabel zum stecken empfangen. Habe noch keine Nebenkosten Abrechnung erhalten und mein Vermieter meint, er hat so viele Objekte, dass er jetzt nicht weiß, wie das in meinem Haus ist. Nachbarin guckt kein tv.. Bzw hat gar kein Gerät.

Danke

...zur Frage

Schlechte Bildqualität Fernsehgerät - Problem wegen 4. Etage?

Hallo!

Ich wohne im 4. Stock eines Mietshauses, dort haben wir Kabelanschluss für den TV. Mein TV ist ein relativ aktuelles Samsung-Gerät (2 Jahre alt, damals 1200 EUR, LED-Technik). Nun ist es so, dass das Fernsehbild absolut miserabel ist. Es ist auf allen Kanälen ziemlich unscharf/grob, gerade so als ob die Sender nicht richtig eingestellt wären. DVD´s hingegen werden astrein wiedergegeben, auch die Wii funktioniert mit einem super Bild. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich mal 25 EUR für ein besseres Antennenkabel von der Steckdose zum Fernseher investieren soll (100dB oder gar 120dB Abschirmung) oder ob ich mir das Geld sparen kann - aktuell haben wir ein relativ billiges Kabel dranhängen (1,5 Meter lang von Steckdose zum TV). Oder würde ein Antennenverstärker zwischen Wanddose und dem TV-Gerät sinnvoller sein? Danke für eure Erfahrungen/Empfehlungen! Hans

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?