Finde keine sozialstunden

5 Antworten

Daß es bei den Arbeitsstunden nicht um "wünschdirwas" oder "fühldichwohl" geht, ist Dir dann aber schoooon klar, ja? Das ist eine STRAFE und die SOLL wehtun. Es steht Dir deshalb nicht zu, Ansprüche zu stellen. Die Frage ist eher: Ist das Erreichen der Einsatzstellen und die Ableistung der Stunden für Dich unmöglich oder ist es das nicht. Áuf die Erfüllung einer Auflage darf nämlich nur dann bestanden werden, wenn die Erfüllung für den Verurteilten überhaupt möglich ist.

Entweder kannst Du dann versuchen, Dich dauerhaft Arbeitsunfähig schreiben zu lassen oder Du mußt da halt durch. Wenn ich das richtig sehe, müßtest Du eigentlich auch einen Bewährungshelfer haben. Und der ist doch genau dafür da, solche Probleme mit Dir zusammen aus der Welt zu schaffen. Wo isn der?

gebe skyfly recht, das ist eben kein wunschkonzert. ob dir dort langweilig war oder nicht, zählt nicht, es ist ne erstatzstrafe und kein vergnügungspark. und sei froh, das du die strafe abarbeiten kannst..wenn du das noch kannst. versuche es in altenheimen, bei stadt, sozialdienste, probiere auch mal den zoo (bei uns geht das zumindest..), alles , wo eben gemeinnützig ist, und egal wie langweilig es ist, sei froh, wenn du es abarbeiten kannst statt es abzusitzen oder zu bezahlen. die staatsanwaltschaft kann dir auch was suchen, wenn du das willst, aber dann sind die noch mieseren jobs....abver das wäre mir egal, hauptsache, die strafe ist weg und ich bin frei..so musst du das sehen. @skxflx....nee, bei so einer strafe bekommt man heutzutage keinen bewährungshelfer, eben weil es ja keine bewährung ist. du bist da ganz alleine auf dich gestellt und musst dir selber was suchen oder dir was von der staatsanwaltschaft suchen lassen.

0
@colt1212

Ich BIN Bewährungshelfer. :-)

.habe dafür 190 sozialstunden und 2 jahre auf bewährung bekommen

Und wenn der Fragesteller gerade volljährig geworden ist, dann ist ihm ein Bewährungshelfer zu bestellen:

(2) Eine Weisung nach Absatz 1 erteilt das Gericht in der Regel, wenn es eine Freiheitsstrafe von mehr als neun Monaten aussetzt und die verurteilte Person noch nicht 27 Jahre alt ist.

http://dejure.org/gesetze/StGB/56d.html

Und wenns noch Jugendstrafrecht war, dann ist IMMER ein Bewährungshelfer zu bestellen.

0
@skyfly71

Eigentlich fällt er ja noch unter das Jugendstrafrecht, also muss er unbedingt einen Bewährungshelfer haben.

Es gibt aber die berühmten Ausnahmen von der Regel, er schreibt doch, dass er Borderliner ist. Ich weiss, dass bei psychischen Erkrankungen der Bewährungshelfer z.B. durch einen betreuenden Psychologen ersetzt werden kann! Könnte es möglich sein, dass das hier auch zutrifft?Aber das müsste das Gericht bei Verkündigung des Strafmaßes eigentlich auch gleich mit genannt haben.

0

hast du denn wirklich alles versucht?? stadt, zoo, altenheime, tierheim etc??? wenn ja, tja...so blöd, wie es sich anhört, aber dann heisst es : ersatzfreiheitstrafe, aber das weisst du. du hast damals bockmist gebaut, dann musst du dazu stehen, ganz einfach. und wenn du das nicht abarbeiten willst (nur weil dir langweilig ist, kannst du nicht einfach wegbleiben. ist eine strafe, soll kein vergnügen sein) oder kannst, dann bleibt ja nur das. denn schlussendlich sollst du ja nicht nur strafe bekommen, du sollst sie auch spüren. und daraus lernen. nämlich sowas nicht wieder zu tun. allerdings kenne ich selb er borderliner, und die kommen auch sehr gut zurecht...ich mag es mir nicht anmaßen, aber viles in deiner frage hört sich danach an, das du keinen bock hast, und du die schuld bei anderen suchst und immer wieder gründe angibts, damit du dies oder jenesw nicht machen must oder kannst....sorry, aber so hört sich das an. aber andererseits willst du ein normales leben haben. warum tritts du aber jedsmal deine chancen mit füßen?? solange du deine strafe nicht weg hast, wird sie dir dauenr im nacken sitzen...also mahc endlich was dagegen..heir kann dir das keiner abnehmen, ne stelle suchen und abarbeiten musst du selber, sollst du auch. und daraus löernen: das es regeln in jeder gesellschaft gibt, und wer sich an die hält und was daraus macht, hat ein normales leben, auch du. also fang an damit, arbeite oder sitze die strafe ab und bau dir ein leben auf....der anfang ist zwar schwer, aber es lohnt sich, früher oder später. die alternative ist: sitze im knast, verändere nichts, sink tiefer im leben, werde eventuell wieder strafällig und dann viel spass...du kannst es dir aussuchen, aber hör auf, anderen die schuld an deiner lage zu geben an manchen dingen mögen andere schuld sein, aber nicht an allem. an deiner jetzigen lage mit den sozialstunden bist du alleine schuld, nicht der hausmeister oder jemand anderes. also hör auf zu jammern und packs an....das haben auch andere boderliner geschafft.

Deine Lage klingt wirklich ziemlich blöd. Aber wenn du wirklich kein Geld für die Monatskarte hast, dann lass dir doch das mit dem tierheim schriftlich geben, dass du erst ab 18 uhr dort arbeiten dürftest. Dann fährst du am besten persönlich dort hin, gibst ihr schwarz auf weiß das du nichts findest und überlässt denen den rest. Die können auch nicht erwarten, dass du horende Summen bezahlst nur um zur Arbeit gehen zu können.

ich habe ja den richter schon angerufen und gefragt ob die mir eine stelle zuweisen können aber das machen die nicht.und auf die frage mit dem wer bezahlt den Bus oder so kam dann ich muss dafür jetzt grade stehen.ich weis es war mist von mir die ersten stunden abzubrechen .aber ich habe mich da wirklich zu tote gelangweilt. Und nochmals ins tierheim fahr ich ungern.wieder 12 euro weg und von der bushalte sind das 3 kilometer .war eine stunde unterwegs....

0
@makaaychen

entweder weiter jammern und dann absitrzen, oder endlich was tun....merh möglichkeiten hast du aber nicht.....

0

Sozialstunden nicht gemacht Dauerarrest umöglich

Hallo,

ich habe mich 2011 einen Ladendiebstahls schuldig gemacht. Ende 2012 war die Gerichtsverhandlung, Es war das erste Mal, dass ich etwas angestellt habe und bekam 60 Sozialstunden aufgebrummt. In der gesetzten Frist war ich vom Amtarzt Krankgeschrieben. Das Gericht verlängerte also die Frist. Am ersten "Gesunden" Tag began ich ein Praktikum in Vollzeit Mo-Sa. in Aussicht auf eine Ausbildung. Ich habe deshalb die Sozialstunden nicht gemacht. Die Ausbildung habe ich bekommen und habe diese Im September angefangen. Vor 10 Tagen bekam ich Post, dass ich 2 Wochen in den Dauerarrest muss, und das jetzt in diesem Monat. Ich habe den Richter einen Brief geschrieben. Gestern bekam ich eine Antwort, dass ich genug Zeit gehabt hätte auch bei der Beruflichen Lage. Der Arrest wird fortgeführt.

Jetzt habe ich echt Angst. Vorallem bin ich inzwischen mit meiner Freundin und unserer Tochter zusammen gezogen. Und die Ausbildung bin dann auch los.

Ich möchte gern wissen, ob es kein Gesetz gibt, welches besagt, dass Azubis irgentwie den Dauerarrest umgehen können. Ich bin ja kein Schwerverbrecher. iIch muss nur in den Arrest wegen nicht gemachten Sozialstunden. Und deshaölb jetzt den Ausbildungsplatz verlieren......

Soll ich den Richter vielleicht noch meinen Ausbildungsvertrag schicken? Bringt das was? Oder kann ein Anwalt helfen? Oder ein Jugendgerichtshelfer? Ich bin 21 Jahre alt. Verliere ich meinen Ausbildungsplatz finde ich niewieder einen...

Meine Idee wäre, dass ich die Sozialstunden in meinen nächsten Urlaub mache. Und den Arrest würde ich bezahlen, statt abzusitzen, mit ich alles unter einem Hut bekomme. Hat da jemand eine Idee was man machen kann?

Danke schonmal.

...zur Frage

Verjährung bei Sozialstunden und Arrest?

Hallo ich habe letztes Jahr eine Verhandlung gehabt wegen Betrug (Jugendstrafe ) da hab ich 50 sozialstunden bekommen und mir haben 2,5 Stunden gefehlt dadurch kam es zu einer neuen Verhandlung bei der ich noch mal 40 Stunden und eine Woche Arrest bekommen dadurch das ich eigentlich meine Auflage fast erfüllt habe hab ich keine lust noch mal Stunden zu machen was kann ich dagegen tun und gibt es eine Verjährung ?

...zur Frage

Wie viel Sozialstunden für Diebstahl mit Waffen?

Hab keine Vorstrafen hatte 11 Schateln Kippen geklaut und ein Messer im Schuh welches gefunden wurde, was denkt ihr wie viel Sozial Stunden geschätzt auf mich zu kommen? Schötzt einfach mal, bin noch unter 18 & habe n Anwalt.

...zur Frage

Sozialstunden als Arbeiter, wie realisieren?

Ich bin immer erst um 17 Uhr zuhause und werde Sozialstunden bekommen, wie viele, weiß ich leider nicht.

Werde ich mit dem Richter "verhandeln können"? -> quasi längere Frist z.B

Und gibt mir der Richter meine "Stelle" vor, oder muss ich mich irgendwo bewerben?

Oder können auch einfach die Polizisten Sozialstunden geben? Ich hab keine Lust auf Gericht das alles drum und dran..

...zur Frage

Sozialstunden Knast kommen?

Hallo Leute undzwar hab ich wegen Verstoß gegen das Schulgesetzes Sozialstunden bekommen. (12 Stunden) jedoch schaff ich es nicht die zu machen da ich jeden Tag bis 17 uhr schule hab. Die Richterin setzt mich schon unter Druck in dem die mir jede 2. Woche briefe schickt wo drin steht mir könnte Arrest verhängt werden. Wie soll ich das jetzt machen? Habe schule ich krieg das nicht hin und in den Arrest möchte ich auch nicht (bin 16)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?