Finde ein Mädchen toll, soll ich es ihr sagen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hab den gleichen Fehler wie du vor kurzem gemacht, liegt aber auch an dieser modernen Smartphone Welt, man is nur noch am schreiben und fühlt das Feuer nicht mehr, ich gebe dir einen ernst gemeinten Rat: Anschreiben wann sie Zeit hat, pack sie ein und geht ein Eis essen geht spazieren unternehmt was der Rest ergibt sich von selbst, Gespräche etc. kommen meistens von allein, es heißt immer wenn sich 2 lieben finden Sie zu einander aber manchmal muss man halt nachhelfen, wenn es dann nichts wirds schau weiter nach vorn. Ich hab den Fehler mit dem nicht sehen auch begangen, war so stark verliebt das ich aus Angst etwas falsch zu machen mich zurückgezogen habe ohne Rat zu suchen so verlierte ich sie immer mehr aus den Augen. Ich hoffe wirklich ich konnte dir helfen 👌🏽🙋🏽‍♂️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joonass97
10.07.2017, 17:20

Danke für die Antwort 😊 Das Ding ist einfach nur, dass ich gar nicht weiß ob sie was von mir möchte. Vor ein paar Monaten hat es sich so angefühlt, als hätte auch sie Interesse an mir, aber dann hat ihr Interesse irgendwie aufgehört. (Sie ist übrigens Türkin und ich deutscher, obwohl ich meine, dass sie jetzt nicht streng gläubisch ist und sie auch mit einem deutschen zusammen kommen würde) 

0

hatte so was ähnliches. Irgendwann hat sich`s nur noch geschleppt. Das ist meiner Meinung nach der Punkt wo man vom Handy weg sollte. Triff dich mit ihr und versuch sie mehr zu ergründen, ob sie Interesse für dich zeigt. Lenke die Gespräche in eine bestimmte Richtung. Erzähl zum Beispiel von etwas was du erlebt hast, die meisten Menschen versuchen ähnliche Erlebnisse wiederzugeben die Ihnen passiert sind. Dann Achte auf diese Anzeichen:

 Bei mir war es so dass sie in jmd anderen Verknallt war der ne Freundin hatte und sie mich nur als guten Freund sieht. Nachdem ichs drei Jahre versucht hab und sie noch immer kein "höheres" Interesse gezeigt hat, blieb ich Befreundet und hab mir eine neue Traumfrau gesucht. Aber ich bin nur 16 also hab nicht so viel Erfahrung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joonass97
10.07.2017, 17:34

Danke für deine Story 👍🏼 Wir sehen uns hat seid der 5. klasse fast jeden Tag. Und das ich sie toll fand fing erst so in der 10. klasse an. Ich fühle mich komisch wenn ich nach einer so langen Zeit zeige das sie mir viel bedeutet und habe Angst das sie das komisch findet und nichts mehr mit mir zu tun haben soll 

0

Hey Jonas! :)

Das ist echt eine komplizierte Situation. Aber ich kann nur wiederholen, was die anderen schon gesagt haben: Treffe dich mit ihr! Frag' sie einfach, ob ihr mal was zusammen machen wollt. Am besten Eis und/oder Pizza essen, etc. Da ergeben sich ganz bestimmt gute Gespräche!

Es ist ja ein Treffen auf freundschaftliche Art. Daher gibt es auch keinen Grund, dass sie sich überrumpelt fühlt oder Ähnliches.

Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen: Wenn du dir wirklich mehr mit ihr vorstellen kannst bzw. wenn du sie wirklich kennenlernen willst, dann schmeiß' deine Ängste beiseite und spreche sie an! Sollte es wirklich die Freundschaft zerstören - was ich mir nicht vorstellen kann - dann ist das eben so und dann war sie nicht die Richtige, ABER du weißt das dann wenigstens und dann hört endlich die Ungewissheit auf und du kannst dich auf neue Dinge konzentrieren.

Ich wünsche dir ganz viel Glück! :)

LG

Rhydiana 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joonass97
10.07.2017, 18:00

Danke für die Antwort 😊 Also soll ich sie nach dem allen was passiert ist einfach anschreiben?? Auch wenn ich jetzt die letzten Tage das Gefühl hatte das sie sich gar nicht mehr für mich interessiert? 

0

Ach ja, was ich noch sagen muss, es wir waren mal vor ca 3 Monaten mit zwei anderen noch bei Burger King und sie hat mir das Essen ausgegeben weil ich kein Geld dabei hatte. Ich meinte zu ihr ich werde dir das Geld aufjedenfall zurück geben aber sie hat das direkt abgeblockt und meinte sowas wie "alles gut, ich möchte dir das bezahlen, weil du mich/uns mit dem Auto mitgenommen hast". Sie arbeitet bei in einem Laden, wo ich sie besucht habe ( ungefähr 2 wochen später), um was zu kaufen. Als ich fertig Mit dem Einkauf war, schrieb Sie mich an und meinte das sie mir einen Rabatt gegeben hat. Darauf hin meinte ich zu ihr, dass ich aufjedenfall ihr eine gegen Leistung dafür bieten möchte (ichwollte  sie zum Essen einladen oder so was). Als ich aber schreib das ich ihr eine Gegenleistung bieten möchte, da sie schon so viel für mich gemacht hat, meinte sie aber direkt das ich das nicht machen brauch. Es fühlte sich aber so an, als ob das ein Befehl von ihr ist, dass sie das quasi überhaupt nicht möchte. Von diesem Tag aus an, hatten wir eher weniger Kontakt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joonass97
10.07.2017, 22:09

Sie arbeitet in einem Getränkemarkt und die beiden anderen mit denen wir bei Burger King waren waren ein Junge und ein Mädchen, falls ihr das wissen wollt 

0

Also ich gebe dir einen Tipp:

Mädchen wollen das Jungs sie anschreiben.

Vlt musst du dich mehr melden und frag sie ob ihr euch mal treffen könntet.

Kämpfe um sie!!!

Für weitere Fragen stehe ich gerne zu verfügung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joonass97
10.07.2017, 17:22

Danke auch für deine Antwort 😊 Wie gesagt, ich weiß halt gar nicht mehr ob sie mit mir im Kontakt bleiben möchte, und wenn ich ihr jetzt sage, dass ich sie liebe, habe ich Angst das unser noch kleines Verhältnis zueinander komplett zerbricht und wir uns nie mehr wieder sehen 

0

Was möchtest Du wissen?