Finanzplan - BWL

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde SOLL - IST rechnen. Dann weisst du direkt, ob es schlecht (-) oder gut (+) ist ;)

hi,

wir haben das zwar anders gemacht.

soll=400 ist=200

aber ist doch vollkommen egal. 400-200= 200 abweichung

200-400= -200 abweichung.

die abweichung ist ja ein betrag.

ob das jetzt gut oder schlecht ist, kommt auf den blickwinkel an. sind die ist-kosten höher als die sollkosten? dann ist das schlecht

sind ist ist-einnahmen höher als die soll-einnahmen ist das gut.

wurde mehr material tatsächlich verbraucht als sein sollt? dann ist das wieder schlecht..

Was möchtest Du wissen?