Finanzierungswechsel?

6 Antworten

Wenn Du Dir die neue Rate des Audi leisten kannst, dann geht das. Hier sieht man mal wieder, wie viele Leute keine Ahnung aber eine Meinung haben. 

Ich vermittel Immobilien- und Privatkredite und kann dir sagen, dass du einen Privatkredit jederzeit ablösen kannst. Du zahlst dafür eine Gebühr von 1% der Restsumme, wenn Du sofort ablösen willst. Hälst Du die Kündigungsfrist von 3 Monaten ein, zahlst Du KEINE Gebühren.

Die Abwicklung mit dem Fahrzeugbrief habe ich selber schon gemacht, musst Du einfach mit der Bank oder dem Autohändler abstimmen.

Ich hatte auch mal einen A3 als 2,0T, der ging ab wie Schmitz Katze. Viel Spaß damit.

Stefan Schulze

Spreche mit dem Verkäufer des Audi-Zentrums deine Wünsche durch. Er kann dir da helfen. Mache dir aber keine so großen Hoffnungen nach einem Jahr der Finanzierung. Die Ablösesumme ist voraussichtlich noch viel zu hoch.

Nur weil man plötzlich "größere Strecken" fahren muss, wechselt man nicht gleich das Fahrzeug.

da frage man den Kreditgeber - um ein Fahrzeug zu verkaufen benötigt man die Zulassungsbescheinigung II - die wird als Sicherheit hinterlegt. 

Schätze, dass erst der Kredit abgelöst werden muss um an den Schein zu kommen. erst dann kannst einen Neukauf ins Auge fassen.

ich will den golf ja nicht verkaufen, sondern mehr oder weniger ihn einfach gegen den a3 tauschen :/

0
@E4stSeptum

Du kannst auch versuchen die Finanzierung z. B. über ebay Kleinanzeigen an einen dritten abzutreten, der einen Golf sucht. Damit kommst du am günstigsten weg.

0
@E4stSeptum

da solltest besser das Autohaus fragen, den Golf willst ja loswerden - Privatverkauf ist mit höherem Erlös verbunden. 

0

Golf 6 Tieferlegen!?

Ich fahre nun seit längerem einen Golf 6 1.4 TSI mit 122 PS und den würde ich nun gerne etwas tiefer legen. Ich habe noch nichts an den Fahrzeug gemacht, ist also Serie. Für den Anfang wollte ich nicht gleich so viel Geld ausgeben und dachte daher erstmal an Tieferlegungsfedern (30-40mm), damit er erstmal etwas sportlicher aussieht. Jetzt meine Frage wieviel für der Einbau + Federn kosten? Sieht man den Unterschied? Oder ist es sinnvoller gleich auf ein Gewindefahrwerk zu sparen?

...zur Frage

Wie teuer ist ein Audi A3 TDI 2.0 im Unterhalt im vergleich mit anderen Autos?

Z.b. verglichen mit einem Golf 2.0 FSI Comfortline 4Motion, Subaru Impreza Confort 2.0D, LEON 2.8 Top Sport 4x4 Also Service, Versicherung usw..

...zur Frage

Ist eine Autoversicherung für Audi (A3) i.d.R. teurer als für VW (Golf)?

Wie ist der Vergleich bei einem versichteren Audi, z.B. A3 im Vergleich zum VW, z.B. Golf? Gibt es da große Preisunterschiede? Vielen Dank schon mal für die Antworten. Bei einem gebrauchten Auto (BJ: ca. 2005, wenn mögl. Diesel).

...zur Frage

Fragen zum: Audi A4 2.0 TDI 177PS ?

Guten Tag Leute,

Ich überlege mir einen Audi A4 B8 2.0 TDI mit 177PS ca Bj 2013 zu holen, Limousine oder Avant (Kombi) ist mir relativ egal wird aber wenn eher ein Avant werden.

Meine Fragen sind jetzt:

Was haltet ihr von dem Auto im großen und ganzen? Ab wann (in Km ) wird der Motor ca. "warm"?

Wie hoch sind denn ca die Service/Wartungskosten bzw wie waren die denn ca bei euch?

Wenn ihr den TDI im gegensatz zum TSI leichter und billiger in der Anschaffung bekommt, würdet ihr ihn bei ca 13.500km im Jahr und 35Km in die Arbeit kaufen? (Laut verschiedener Rechner würde es sich lohnen trotz der eher geringen Jahres Kilometern)

Danke schon einmal im Vorraus :)

...zur Frage

Audi a3 oder Golf 6?

Welches Auto wäre besser für einen Fahranfänger ein Audi a3 1,6 bj 2007

oder ein Golf 6 1,4 TSI bj 2009

mich würde auch sehr interessieren welches Auto mehr Probleme macht also öfters repariert werden muss .

...zur Frage

VW Golf 7 1.4 tsi?

Hallo,

möchte mir demnächst einen Golf 7 1.4 tsi mit 125 ps kaufen und will gerne wissen, wie viel der ungefähr verbraucht?

Kann mir da jemand weiter helfen?

Kenne mich leider mit Benzinern nicht aus.... fahre seit Jahren nur Diesel.

Bitte nur Ernst gemeinte Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?