Finanzierungsvertrag mit Eltern - Studium

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gibt es für sowas Musterverträge?

Nein.

Sind deine Eltern überhaupt noch unterhaltspflichtig?



Selbst mit Vertrag, zahlt ein Part nicht mehr, müsstest du das Geld erst einmal einklagen und das kann dauern. Ich würde mich nicht nur auf meine Eltern verlassen, wenn ich wüsste, dass diese mir jederzeit den Geldhahn zudrehen könnten.

blixxed 11.07.2011, 21:13

jo, sind noch in der pflicht.. Habe mich bei den Studentenwerken informiert.. Was soll ich denn machen?!? Einfach mal proforma nen Kredit aufnehmen wäre doch auch Quatsch! Solle es dazu kommen, dass trotz Vertrag (sowas niedergeschriebenes bringt nach meiner Erfahrung schon rein gedanklich etwas) die Zahlung nicht weiter geleistet wird, könnte ich dass dann ja immer noch... Hm wahrscheinlich müsste ich jemand Dritten ins Boot holen.. Alle an einen Tisch und dann niederschreiben.. Ob das was wird? :-D Meine Mutter und mein Vater sind geschieden und sitzen garantiert nicht an einem Tisch.

0
Mandava 12.07.2011, 09:56
@blixxed

Ich weiß aus eigener Erfahrung dass ein Gespräch mehr bringt als ein erzwungener monatlicher Unterhaltsscheck. Rede doch erst mal mit deinen Eltern.

0

Was möchtest Du wissen?