Finanzierungsmodell Leasingkauf beim Kfz? Wer kennt dieses Modell? Mietmodell für Kfz-Neuwagen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

in dem ruinösen Wettbewerb des Autohandels gibts es sicherlich viele schwarze Schafe- aber auch gute Gelegenheiten für Smart-Shopper, die den "Service" und die vergeblichen Beratungen eines klassischen Autohauses nicht mitbezahlen wollen.

Es ist doch wohl bekannt, dass große Vermietfirmen ihre Fahrzeugflotten nicht über Händler sondern direkt ab Werk beziehen - mit erheblichen Nachlässen. Oftmals beziehen diese Firmen die Fahrzeuge deutlich günstiger als die Vertragshändler selbst, denn Marktanteile sind nun mal Management Meßgrössen!

Daher scheint es mir nicht unplausibel, dass ein Kauf über eine Leasingfirma deutlich günstiger ist und trotzdem etwas hängen bleibt.

Ich habe mit Herrn Deschler aufgrund der Inserate gesprochen:

  1. Der Kauf verfolgt entweder auf Leasingbasis (mind. 36 Mon.) quasi ohne Zinskosten mit fest zugesicherter Restzahlung als Ablösepreis.
  2. Der Kauf erfolgt als Barzahler, wobei das Fahrzeug 12-24 Mon. auf den Vertragshändler zugelassen bleiben muß, um einen vorzeitigen Weiterverkauf zu verhindern.
  3. Die Anzahlungen bei Bestellung werden auch als Bankbürgschaft oder als Guthaben auf einem Treuhandkonto akzeptiert. Vertragspartner ist unmittelbar ein deutscher Vertragshändler, die Firma IBD tritt lediglich als Vermittler des Geschäfts auf.
  4. Auch bei einem Vertragshändler besteht prinzipiell ein Insolvenzrisiko während der Lieferzeit. Ein Vertrag, der den Verwendungszweck und die Auszahlungsbedingungen der Anzahlung regelt, kann verhindern, dass die Gläubiger sich der Anzahlung bemächtigen.

Ich prüfe derzeit, ob ich das Geschäft abschliesse. Dafür fehlen mir allerdings z.Z. noch die schriftlichen Informationen.

Es wäre übrigens nicht das erste Mal, dass ich mit einem derartigen Rabatt imInternet einen PKW kaufe...

Grüße

ich habe mir ein auto bei der firma auto & motor ibd gmbh gekauft und ich muss sagen ich bin zufrieden! ich habe, befor ich den leasingkauf vertrag über 60 monate unterschrieben habe, habe ich alles von meinem anwalt prüfen lassen und der hat nichts finden können. ich bin zufrieden mit meinem audi a6 an dem ich 23% gespart habe.

Mir tränen schon die Augen von dem Gestank.

Nach Ablauf des Leasings kann man entsprechend dem Restwert per Sonderzahlung das Fahrzeug übernehmen. In der Regel wird es dann aber teurer als wenn man den Wagen teil- oder vollfinanziert. In solchen Fällen würde ich mich auf seriöse und bekannte Anbieter verlassen.

Leasing ist für Privatpersonen in den meisten Fällen nicht rentabel. Gewerbliche Leasingnehmer können die Raten von der Steuer absetzen.

nur eine kurze Bemerkung Finger weg, sonst wirst deines Lebens und deiner Geldbörse nicht mehr froh

noch nie von gehört und google auch nicht. fragt sich, ob die was zu verschenken haben, wären die ersten. das riecht nicht, das stinkt!

Da gebe ich Dir Recht.Das riecht meilenweit gegen den Wind.

0

Was möchtest Du wissen?