Finanzierung im wert von 1600 Euro bei Harz4 über eine andere Person?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ist rechtens.

Etwas zu Finanzieren bedeutet auch immer Vertrauen.

Wenn diese Person, dem H4empfänger vertraut, dass diese ihm das Geld zurückzahlt dann ist das so.

Solange der H4empfänger nicht unter Betreung steht, kann er sein Geld ausgeben wie er will und wenn er meint er will eine Playstation, dann ist es sein gutes Recht, sein Geld dafür auszugeben. Er muß dann eben an anderer stelle weniger ausgeben, weniger essen,rauchen,trinken, Strom Sparen etc.

Ob er sich damit verschuldet(Schulden sind Geldbeträge die man nicht mehr zurückzahlen kann) steht auf einem anderen Blatt. Und das der Finanzierer dann eventuell keine Ansprüche gelten machen kann, weil der Schuldner unter dem Pfändbaren Einkommen liegt auch.

Grundsätzlich kann ein Leistungsempfänger sein Geld ausgeben wofür er möchte.

Der andere trägt das Risiko wenn der Harz4 Empfänger die Rate nicht zahlen kann, was hast Du damit zu tun und was soll daran nicht rechtens sein wenn jemand eine Finanzierung abschließt ?

Klar, warum soll das nicht rechtens sein? Mit seinem Alg kann man machen, was man will. Und man darf sich auch Geld leihen und zurückzahlen. Oder einen Ratenkauf tätigen.  Klingt ein bisschen neidisch...

Schattenlicht11 18.01.2017, 14:59

Neid ist das faslche Wort. Eher Stinksauer über so etwas.

0
Neapelgelb 18.01.2017, 15:00
@Schattenlicht11

Warum, weil sich ein HartzIV-Bezieher einen PC vom Mund abspart? Ist doch sein Sache. Kleingeistig, nenn ich das, und neidisch. 

1
melman86c 18.01.2017, 17:54
@Neapelgelb

Der H4 Empfänger kauft etwas wofür er kein Geld hat zu Lasten des anderen. Sollte irgendwas schiefgehen, ist der Kreditnehmer der gerarschte.

0
Droitteur 18.01.2017, 17:59
@melman86c

Wenn er sich das Geld vom Munde abspart, hat er das Geld sehr wohl.

"Gearscht", meinst du wohl, ist der KreditGeber; aber das ist ein generelles Problem und tritt nicht speziell bei H4 auf.

0
Neapelgelb 18.01.2017, 18:27
@melman86c

Kreditgeber. Das ist dessen Sache - oder machst du dir um den Sorgen? Was geht dich es an, was andere mit ihrem Geld machen?

0

Hartz IV ist nicht üppig - wenn da noch jemand einen PC für 1600 abstottert, dann verzichtet er auf Lebensnotwendiges. Isst schlecht oder so ...

Kein Grund, sich aufzuregen!

Das ist einfach nur dumm von demjenigen, der seinen Kopf, bzw. sein Portmonee für die Finanzierung hinhält. Dir kann das egal sein, weil es nichts mit Hartz IV zu tun hat.

Wenn ich einem alg2 Bezieher Geld leihe dann ist das nicht verboten. 

Warum auch? 

Was heißt über eine andere Person finanzieren? Bürgschaft? Offiziell ein Geschenk? 

Ich bezweifel es ...

Schattenlicht11 18.01.2017, 14:50

Diese Person zahlt mit dem Geld was er vom Jobcenter bekommt 

0
secondwayne 18.01.2017, 14:52
@Schattenlicht11

Naja mit dem Geld kann man machen was man will ..., ich weiß allerdings nicht, ob ein Gamer PC als Vermögenswert angesehen werden kann. In diesem Falle wäre das nicht rechtens m.E.

0
Neapelgelb 18.01.2017, 14:56
@secondwayne

Wenn isch jemadn etwas mit ALG2 finaziert, ist das kein "Vermögenswert" in Sinne des ALG. Was man sich von seinem ALG kauft und wie man es finanzeirt, geht das Amt nix an.

0
herzilein35 18.01.2017, 14:54

Doch ist rechtens. Was diese Person macht mit dem Geld ist egal und das gilt auch nicht als Vermögen, da dies vom Regelsatz bezahlt wird.

1
secondwayne 18.01.2017, 14:59
@herzilein35

Was ist aber, wenn jetzt ein Hartz IV Empfänger - rein hypothetisch - Aktien kauft (vom Regelsatz) und mit den Dividenden leben kann ?

0
berlina76 18.01.2017, 15:18
@secondwayne

Dann werden ihm die Gewinne vom H4 Regelsatz abgezogen. 

Zudem kann er sich nur soviel Aktienwerte zulegen, das der Aktienwert unter dem Schonvermögen liegt, alles andere muß er ausgeben.

0

Das ist Vertrauenssache aber, bei Geld hört die Freundschaft auf.

Ok ich besorge mir mal eben Popcorn und dann kann die Party hier Losgehen!

3

2

1

LOS

Naja, um ehrlich zu sein Clever. Ob das alles so rechtens ist weiß ich nicht.

Was möchtest Du wissen?